Press "Enter" to skip to content

Ant McPartlin und seine Freundin Ann-Marie Corbett sehen geliebt aus, als sie nach der Scheidung von 31 Millionen Pfund mit Hunden spazieren gehen

ANT McPartlin und seine Freundin Ann-Marie Corbett waren ein Bild der Liebe, als sie mit ihren Hunden spazieren gingen, nachdem seine Scheidung über 31 Millionen Pfund abgeschlossen war.

Das Paar, beide 44, schlenderte die Straße entlang in der Nähe ihres vornehmen Londoner Hauses, wobei die wunderschönen Maltipoo-Welpen Milo und Bumble die Führung übernahmen.

Anne-Marie und Ant trugen Freizeitkleidung, während sie miteinander plauderten, scheinbar in guter Stimmung.

Beide trugen heute eine Sonnenbrille und Anne-Marie trug eine leichte Khaki-Jacke mit schwarz glänzenden Leggings, deren Haare nach hinten geschöpft waren.

Ant passte zu seiner Frau in Khakihosen, einem dunklen Pullover und schwarzen Leinenschuhen, und die beiden umklammerten jeweils eine grüne und blaue Leine.

In intensiven Gesprächen ließen sie sich von den Maltipoos die Straße hinaufführen, während sie ihre einstündige Übung im Lockdown genossen.

Das verliebte Paar ging dann in einen Park, wo sie die Hunde herumlaufen ließen und für ein Gespräch anhielten.

Letzte Woche wurde ein absolutes Dekret erlassen, mit dem Ants 12-jährige Ehe mit Lisa Armstrong offiziell beendet wurde.

Dies bedeutet, dass der britische Got Talent-Moderator Ant seinen „Rock“ und die ehemalige PA Anne-Marie Corbett heiraten kann.

Eine Quelle sagte: “Es war ein äußerst schwieriger Weg mit viel Herzschmerz und Unangenehmkeit, aber es ist endlich geschafft. Es ist vorbei.

“Ant wollte unbedingt das nächste Kapitel seines Lebens beginnen und zumindest jetzt können er und Anne-Marie für die Zukunft planen.

“Es wird nicht lange dauern, bis sie verheiratet sind.”

ITV-Star Ant, der mit Schmerzmittelabhängigkeit und Alkoholschlachten konfrontiert war, und Strictly-Visagistin Lisa, 44, waren seit seiner Bekanntgabe ihrer Trennung im Januar 2018 im Streit.

Ants Nachmittag mit Anne-Marie kam, nachdem er mit Dec eine Hommage an den NHS gefilmt hatte, als sie das neueste Nightingale-Krankenhaus eröffneten, und hofften, dass es “nie gebraucht” wurde.

Die Geordie-TV-Stars waren Teil einer virtuellen Eröffnungszeremonie für das 460-Betten-Krankenhaus Nightingale North East in Washington, Tyne and Wear, das zur Behandlung von Coronavirus-Patienten eingerichtet wurde.

Sie sagten: „Die erstaunlichen Krankenhäuser und das gesamte Personal haben alle Anstrengungen unternommen, um diese schwierigsten Zeiten zu bewältigen, und wir hoffen und beten, dass wir dank aller, die zu Hause bleiben und sich sicher distanzieren und ihre Hände waschen, das behalten schreckliche Wirkung dieses Virus auf ein Minimum. “