Adeles erstaunlicher Gewichtsverlust, unterstützt von einem Fitnesstrainer, der ihr von den Freunden Lady Gaga und Cameron Diaz vorgeschlagen wurde

0

Der massive Gewichtsverlust von ADELE wurde von einem Starkoch und Fitnesstrainer unterstützt, der von den Freunden Lady Gaga und Cameron Diaz vorgeschlagen wurde.

Letzte Woche hat die Oscar-Preisträgerin ein Foto zu ihrem 32. Geburtstag geteilt und die Welt war verrückt danach, wie anders sie aussah.

Adele verblüffte die Fans, indem sie ihren Gewichtsverlust von sieben Steinen vorführte, der durch eine Überarbeitung ihrer Ernährung und einen Rückgang auf nur 1.000 Kalorien pro Tag erreicht wurde.

Offensichtlich waren Fans und Anhänger bei einem so großen Gewichtsverlust gespannt darauf, wie die Mutter von einem es tat.

Im Gespräch mit The Sunday Mirror enthüllte eine Quelle in der Nähe des Stars, wie sie Hilfe von Spezialisten erhielt, darunter die in Los Angeles ansässige Trainerin Harley Pasternak, zu deren Kunden auf der A-Liste Ariana Grande, Megan Fox und Lady Gaga gehörten.

Die Quelle sagte: „Adele fühlt sich im Moment unglaublich und ihr Gewichtsverlust ist auf viele Dinge zurückzuführen, aber sie bekommt auch Tipps von Harley.

„Lady Gaga hat ihr erzählt, wie brillant Harley war. Und das hat Adele überzeugt, Kontakt aufzunehmen. “

Der Kanadier Pasternak, der derzeit in “Revenge Body with Khloe Kardashian” auf E! empfiehlt fünfmal pro Woche ein 35-minütiges Krafttraining.

Es wurde zuvor berichtet, dass Adele die Sirtfood-Diät befolgte, die drei grüne Säfte und eine Mahlzeit pro Tag an drei Tagen in der Woche und dann 1.200 Kalorien pro Tag an vier Tagen in der Woche umfasste.

Um dies zu unterstützen, soll die Skyfall-Sängerin den Chefkoch von Los Angeles, Jason Harley, auf Anraten von Cameron Diaz engagiert haben, weil “sie kein Fan des Kochens ist – besonders wenn sie eine Diät macht”.

Die Quelle sagte: „Sie würde morgens einen grünen Saft trinken und dann trainieren. Normalerweise aß sie erst um 3 oder 16 Uhr, also fastete sie auch zeitweise.

“Ihre Mahlzeiten wären Sachen wie Garnelenpfannenbraten mit Buchweizennudeln, Hühnchen mit Grünkohl und ihre Leckereien wären diese Schokoladenbissen, die aus Kakaopulver, Datteln, Kurkuma und Walnüssen hergestellt wurden.”

Nachdem Adele das strahlende Foto von ihr auf Instagram gepostet hatte, um den Fans für ihre Geburtstagswünsche zu danken und die Frontarbeiter im Kampf gegen das Coronavirus zu begrüßen, waren ihre Anhänger von ihrer unglaublichen Verwandlung überwältigt.

Als die Kommentare zu wirbeln begannen, waren viele wütend auf diejenigen, die ihre schlankere Figur beglückwünschten – und behaupteten, es sei “fettphobisch”.

Ihr Ex-Trainer Pete Geracimo, der den Popstar verteidigte, schrieb auf Instagram: “Als Adeles ehemaliger Personal Trainer in London ist es entmutigend, negative Kommentare und fettphobische Anschuldigungen zu lesen, die die Echtheit ihres erstaunlichen Gewichtsverlusts in Frage stellen.

„In meiner persönlichen Erfahrung, mit ihr durch viele Höhen und Tiefen zu arbeiten, marschierte sie immer zu ihren eigenen Bedingungen im Takt ihrer eigenen Trommel.

„Als Adele und ich unsere gemeinsame Reise begannen, ging es nie darum, super dünn zu werden. Es ging darum, sie gesund zu machen. Besonders nach der Schwangerschaft und nach der Operation. “

In Bezug auf ihre kürzliche Trennung von Ehemann Simon Konecki im April 2019 sagte Pete, die Sängerin habe „harte persönliche Veränderungen“ durchgemacht, die ihren dramatischen Gewichtsverlust inspiriert hätten.

Er fügte hinzu: “Es ist nur natürlich, dass mit der Veränderung ein neues Selbstbewusstsein einhergeht und Sie die bestmögliche Version sein möchten.

“Sie hat bessere Essgewohnheiten angenommen und sich ihrer Fitness verschrieben und” schwitzt! “Ich könnte nicht stolzer oder glücklicher für sie sein!”

oder

Wir bezahlen auch für Videos.

Share.

Comments are closed.