Press "Enter" to skip to content

Abbey Clancy sieht im winzigen Bikini umwerfend aus, während sie im Urlaub mit Ehemann Peter Crouch kuschelt

ABTEI Clancy zeigte einen weiteren winzigen Bikini, als sie Ehemann Peter Crouch im Urlaub küsste.

Das strandliebende Paar schien eine tolle Zeit zu haben, als sie sich auf einer Sonnenliege am Strand in Italien kuschelten.

Sie haben im Sommer einige Zeit mit der Familie in Europa verbracht.

Model Abbey war mit ihren Bikinis in den sozialen Medien ein umwerfender Fan.

Sie wurde jetzt in einer kaum vorhandenen winzigen braunen Zahl zum Sonnenbaden abgebildet.

Das Model zog einige Jeans-Hotpants und ein lockeres weißes Hemd an, nachdem es der Sonnenanbetung müde geworden war.

Sie ging zu ihrem Fußballer-Ehemann und drückte ihm einen riesigen Kuss auf.

Abbey strahlte von Ohr zu Ohr, als sie für den intimen Moment auf ihrem Ehemann lag.

Das Paar hat kürzlich mit seinen vier Kindern in Portugal Urlaub gemacht, aber sie wurden erst alleine gesehen, seit sie nach Italien geflogen sind.

Sie wurden Anfang dieser Woche am Strand beim Knutschen gesehen, als sie das herrliche Wetter und die herrliche Aussicht optimal nutzten.

Die Reise kommt, nachdem sie ihren neunten Hochzeitstag gefeiert haben.

Abbey markierte den Anlass auf Instagram und teilte Rückfallbilder ihres großen Tages.

Sie schrieb: “Neun Jahre verheiratet und gezählt. Ich verehre dich, immer und für immer.”

Anfang dieses Sommers scherzte Abbey, dass sie während des Lockdowns so viel Alkohol getrunken habe, dass sie um zehn Jahre gealtert sei.

Das Model und ihr Ex-Fußballer-Ehemann hatten abends hart auf die Flasche geschlagen, als sie zu Hause feststeckten.

Honest Abbey sagte: “Es wurde viel zu viel Alkohol konsumiert, so dass ich das Gefühl habe, in dieser Sperre etwa zehn Jahre alt zu sein.”