Yellen fordert eine schnelle Übernahme der Stablecoin-Regeln in den USA

0

WASHINGTON, 19. Juli (Reuters) – Finanzministerin Janet Yellen sagte den Aufsichtsbehörden am Montag, dass die US-Regierung schnell handeln muss, um einen Regulierungsrahmen für Stablecoins, eine schnell wachsende Klasse digitaler Währungen, zu schaffen.

Eine Gruppe vonDie US-Regulierungsbehörden planen, in den kommenden Monaten Empfehlungen zur Behebung von Regulierungslücken rund um Stablecoins herauszugeben, teilte das Finanzministerium in einer Erklärung mit.

Die Sitzung der Arbeitsgruppe des Präsidenten für Finanzmärkte am Montag, die führende Finanzaufsichtsbehörden einberuft, unterstreichtwie schnell sich die politischen Entscheidungsträger bewegen, um sicherzustellen, dass ihre Regeln mit den schnellen technologischen Veränderungen in digitalen Währungen Schritt halten können.

Die Gruppe diskutierte das schnelle Wachstum von Stablecoins, Kryptowährungen, die versuchen, ihre Werte an eine konventionelle Währung zu binden, wiedem US-Dollar, so das Finanzministerium.Die Aufsichtsbehörden diskutierten ihre potenziellen Verwendungen sowie Risiken für Endnutzer und das Finanzsystem.

Der Vorsitzende der Fed, Jerome Powell, sagte dem Gesetzgeber letzte Woche bei Anhörungen vor dem Kongress, dass Stablecoins “unglaublich schnell wachsen”, wies jedoch auf ihren Mangel an angemessenen . hinRegulierung als Anlass zur Sorge.Lesen Sie mehr

Unsere Standards: Die Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Share.

Leave A Reply