Vermisster Hund aus Ohio nach 5 Tagen in der Wand stecken geblieben

0

Ein vermisster Hund in Ohio wurde nach Angaben der Feuerwehr von Cincinnati am Sonntag mit ihrer Familie wiedervereint, nachdem er am Sonntag in einer Mauer gefunden wurde.

Am Sonntag erhielt Cincinnati Fire Department Ladder 20 einen Anruf wegen eines Hundes, der in einer Wand feststeckte.

Die Besatzungen trafen am Tatort ein und stellten fest, dass der Hund in eine Felsspalte gefallen war und zwischen zwei Betonwänden eingeklemmt war.

Nachdem festgestellt wurde, dass der Hund nicht aus der Felsspalte gehoben werden konnte, beschlossen die Besatzungen, die Wand mit Sägen und einem Vorschlaghammer aufzuschneiden, teilte die Feuerwehr von Cincinnati mit.

Innerhalb von 10 Minuten hatten die Besatzungen die Mauer durchbrochen und die Feuerwehrfrau Jenny Adkins konnte in die Mauer greifen und den Hund in Sicherheit bringen.

Der Hund, ein Terrier-Mix namens Gertie, wurde seit fünf Tagen vermisst.Ihre Familie hatte vermisste Flugblätter aufgestellt, die besagten, dass sie am 13. Juli nur eine Straße von ihrem Fundort entfernt weggelaufen war.

Die Feuerwehr von Cincinnati sagte, es wird angenommen, dass der Hund die ganze Zeit, als sie vermisst wurde, in der Wand war.

Nachdem sie Gertie von der Mauer gerettet hatten, haben Feuerwehrleute den Welpen wieder mit ihren Besitzern vereint und jetzt ist sie wieder zu Hause, wohlbehalten.

Laden Sie jetzt die News 5 Cleveland App herunter, um weitere Geschichten von uns sowie Benachrichtigungen über wichtige Nachrichten und die neueste Wettervorhersage zu erhalten, Verkehrsinformationen und vieles mehr.Laden Sie es jetzt auf Ihr Apple-Gerät herunter , und Ihr Android-Gerät hier.

Sie können News 5 Cleveland auch auf Roku, Apple TV, Amazon Fire TV, YouTube TV, DIRECTV NOW, Hulu Live und mehr.Wir sind auch auf Amazon Alexa -Geräten.Erfahren Sie hier mehr über unsere Streaming-Optionen.

Share.

Leave A Reply