Und trotzdem wandern sie: Mit den Kindern unterwegs im Schwarzwald

0

Und trotzdem wandern sie: Mit den Kindern unterwegs im Schwarzwald

Die Playstation kann zu Hause gelassen werden: Ab in den Südschwarzwald – 40 verschiedene Touren für kleine und große Abenteurer.

Trotzdem wandern sie: mit den Kindern unterwegs im Schwarzwald.

“Wir brauchen keine Fernseher, keine Playstations, keine Erlebnisparks, sondern nur unsere zwei Füße. Und da ist ein Weg.”

Marcel Gisler möchte, dass die Leser den Südschwarzwald nicht nur mit ihren Kindern, sondern auch umweltbewusst erkunden, weshalb in den Tourenprofilen immer auch Hinweise auf die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln enthalten sind. Und damit der Nachwuchs auch Spaß an der Bewegung hat, schlägt der Autor vor, “hier theoretisch mehr Zeit für die Strecke einzuplanen, damit die Fahrt nicht zur Tortur wird.” In den Rucksack gehört neben einem Mittagessen, einem Getränk und Wechselkleidung auch ein Müllsack, so Gisler, der außerdem empfiehlt, mögliche Highlights wie einen Barfußpfad, eine Burg oder einen Vogelpark einzuplanen. Schließlich brauchen die kleinen Wanderer ein breites Spektrum an Erlebnissen. Dazu gehört neben den notwendigen Pausen auch das Sammeln von verschiedenen Kleinigkeiten am Wegesrand. Dann kann es losgehen.

Wanderweg für Vierjährige

Der Wanderweg im Sulzbachtal ist nach Meinung des Autors ideal für Vierjährige, und auch der Ausflug zu den Triberger Wasserfällen dürfte den Jüngsten Spaß machen. Schwierigere Touren, wie die viereinhalbstündige Wanderung auf den Gipfel des Kaiserstuhls mit einigen steilen Anstiegen, können laut Gisler ab sechs Jahren unternommen werden. Oder man durchquert die Ravennaschlucht auf Bohlenwegen und Pfaden mit Blick auf die Ravennabrücke.

Für das Buch hat Gisler 40 Touren ausgearbeitet, jede mit einem Profil und einer Karte. Er gibt auch Empfehlungen für besondere Orte, wie das Schloss Zähringen mit seinem Bergfried, den Freiburger Mundenhof, das Forstarboretum Liliental am Kaiserstuhl mit kleinem Abenteuerspielplatz, das Besucherbergwerk Finstergrund oder den Kletterwald Staufen. Schließlich haben auch Erlebnisparks, Indoor-Spielplätze, Erlebnisbauernhöfe und Dampflokstrecken wie die legendäre Sauschwänzlebahn Platz.

Ein Ausflug vor der Haustür für das Wochenende

Wer für den nächsten Wochenendausflug oder Urlaub im Schwarzwald nicht fündig wird, für den hat das Murmeltier Rothi ein paar hilfreiche Tipps für Kinder parat.

Es handelt sich dabei um das Buch “ErlebnisWandern mit Kindern Schwarzwald Süd Rother Wanderbuch” von Marcel Gisler, das 216 Seiten umfasst und 16,90 Euro kostet.

Siehe auch:

Was macht Lust auf Wandern von… Dies ist eine gekürzte Version der Informationen. Lesen Sie weiter in einer anderen News.

Share.

Leave A Reply