Trump beklagt, dass The Open Championship nicht auf seinem Golfplatz in Schottland gespielt wird

0

Der frühere Präsident Trumphat am Samstag eine Erklärung veröffentlicht, in der es heißt, dass die Open Championship auf seinem Golfplatz in Schottland hätte gespielt werden sollen.

“Ich habe einige Zeit damit verbracht, The Open Championship (früher bekannt als The British Open) zu sehen, und es ist großartig! Aber wie fast alle großartigen Spieler, Sportmoderatoren und Golfliebhaber wissen, die großartigste Seite greatestund natürlich für The Open ist Turnberry in Schottland”, sagte Trump am Samstag.

“Es ist wirklich ein magischer Ort, die Spieler wollen dort sein und irgendwann die SpielerAber dieser Platz wurde nicht für The Open ausgewählt, weil sie einen wunderbaren Menschen und vielfachen Club-Champion namens Donald J. Trump für zu umstritten halten – das ist natürlich ein falscher Ruf, der hauptsächlich verursacht wird durchdie Fake News Media”, fügte er hinzu.

Die Open Championship 2021 begann am 14. Juli und wird im Royal St. George’s Golf Club gespielt.

Viele Unternehmen haben sich vonTrump nach dem Kapitol-Aufstand am 6. Januar, bei dem Social-Media-Unternehmen seine Profile löschten und Unternehmen ihre Partnerschaften mit der T . aufgebenRumpforganisation.

“Es ist eine Schande, dass die phänomenalen Turnberry Golf Links, die besten der Welt, während der Open Championships leer stehen, während weitaus weniger Plätze ausgestellt sind.Na ja, das Leben geht vorwärts!Eines Tages werden die Open wieder in Turnberry sein”, sagte Trump.

Share.

Leave A Reply