Troller nehmen es mit LeBron James wegen des neuen Space Jam-Films auf

0

Internet-Trolle verprügeln Basketball-Superstar LeBron James wegen der neuen Fortsetzung der beliebten Space Jam-Serie.

Der Film, in dem James Michael Jordan als NBA-Superstar ersetzt, der Bugs Bunny und ein Team animierter Stars anführtgegen ein Team aus dem All, debütierte am Freitag.James‘ „Space Jam: A New Legacy“ wurde in den Kinos und auf dem Streaming-Dienst HBO Max veröffentlicht.

Die Leute schauten definitiv zu, da der Film 31,6 Millionen US-Dollar einnahm und die wöchentlichen Kinokassen anführte.Das Bruttoergebnis lag über den Erwartungen für den Film.

Die Kritiken des Films waren weniger freundlich.Es hat nur eine Zustimmung von 31 Prozent auf der beliebten Rotten Tomatoes-Website, und einige Internet-Trolle verspottetenJames, indem sie ein Meme der Basketballlegende Michael Jordan aus Jordans Dokumentarfilm „The Last Dance“ von 2020 verwendeten, der die Bulls zeigtLegende, die den neuen Film verspottet.

Jordan, der oft mit James als der beste Basketballspieler aller Zeiten verglichen wird, spielte 1996 in der Basketballkomödie mit.

Einige Internetnutzer verteidigten James und deuteten an, dass “Space Jam’ als ein “Kinderfilm” und kein “Erwachsener” gedacht sei.

James, der seine Plattform genutzt hat, um auf soziale Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen und den ehemaligen Präsidenten Trumpkritisiert, fördert den Film seit seiner Veröffentlichung.

Er teilte einen Deadline.com-Artikel, der zeigte, dass sein Film am Eröffnungswochenende 31 Millionen US-Dollar einbrachte und Marvels Balck Widow besiegte.

„Hi Haters!“, James schrieb inein Tweet.

Dies kommt, als der Star-Stürmer der Los Angeles Lakers am Samstag am fünften Spiel der NBA-Finals 2021 teilnahm, um seinen engen Freund Chris Paul zu unterstützen, dessen Phoenix Suns derzeit gegen Milwaukee spielenDollar.

Share.

Leave A Reply