Sir Elton Johns private E-Mail an Brett Lee als Hommage an die australische Cricket-Legende Dean Jones

0

Eine private E-Mail von Sir Elton John an Brett Lee nach dem Tod ihres guten Freundes, der australischen Cricket-Legende Dean Jones, wurde enthüllt. 

Der 59-jährige Jones wohnte mit Lee in einem Hotel in Mumbai, als er zusammenbrach und am 24. September starb. 

Seine Familie glaubte ursprünglich, Jones habe einen Herzinfarkt erlitten, aber ein Gerichtsmediziner aus Australien und Indien kam zu dem Schluss, dass es ein Schlaganfall war, der ihm das Leben kostete.

Sein plötzlicher Tod erschütterte die Cricket-Welt zusammen mit der Poplegende Sir Elton, deren private E-Mail, die Jones Tribut zollt, veröffentlicht wurde. 

»Lieber Brett, hier ist es«, begann der Brief. 

„Ich liebe es, Zeit mit Cricketspielern zu verbringen. Ich habe mit vielen australischen und englischen Spielern rumgehangen und hatte so viel Spaß und wundervolle Erinnerungen. So tolle Charaktere und bodenständig.

Dean Jones war der Inbegriff von Freundlichkeit. Ein sehr ungezogener Sinn für Humor und einem Fehler treu. 

„Jedes Mal, wenn wir uns sahen, sprachen wir endlos über unsere gegenseitige Liebe zu Cricket und Musik. 

„Wir haben viel gelacht und viel getrunken. Ich werde ihn vermissen, ebenso wie Cricketspieler auf der ganzen Welt.

‘So ein kolossales Talent. Echt, nett und ein Riese eines Mannes. 

“Elton x.”

Jones und Lee posierten für ein Foto, das sie Sir Elton schicken sollten, als sie nur eine Woche vor seinem tragischen und unerwarteten Tod in Mumbai waren.

Auf dem Bild ist Jones zu sehen, wie er mit erhobenem Daumen breit lächelt, während Lee den Moment festhält.

Unbekannt würden sie eine Woche später um einen herzzerreißenden Tod trauern.

“Erst letzte Woche wurde mir dieses schöne Foto von Dean Jones und Brett Lee in Mumbai geschickt”, schrieb Sir Elton damals neben dem Foto auf Instagram. 

‘Jetzt ist Dean gegangen. Leben ist unfair. Er war ein großartiger Cricketspieler und ein wunderbarer Vater.

“Meine Liebe und mein Beileid an Phoebe, Janey und Gussie.”

Lee war an Jones ‘Seite, als er einen Schlaganfall erlitt und zweimal erfolglos CPR an ihm durchführte.

Ein Krankenwagen kam im Hotel an und brachte Jones ins Krankenhaus, aber er konnte nicht gerettet werden.

Engen Freunden zufolge ging Jones an diesem Donnerstagmorgen zum Laufen, bevor er zur Mittagszeit einen Schlaganfall erlitt. 

Lee beschrieb die schreckliche Situation als eine, die Sie Ihrem schlimmsten Feind nicht wünschen würden.

“Es war der konfrontativste und gruseligste Moment, an dem ich jemals in meinem Leben teilgenommen habe”, sagte Lee dem Daily Telegraph.

In diesem Moment sagte er, er wisse, dass er hineinspringen und Jones helfen müsse, aber leider “gab es nichts, was hätte getan werden können, um ihn wieder zum Leben zu erwecken”. 

Um die Sache noch schlimmer zu machen, musste Lee Jones ‘Frau Jane anrufen und sie über die verheerenden Neuigkeiten informieren. 

»Um einen engen Partner zu verlieren und dann seine Frau anrufen zu müssen, gibt es keine schlechtere Kombination. Das war das Schwierigste, was ich jemals in meinem Leben tun musste. ‘

Jones wird beim MCG Boxing Day-Test in Erinnerung bleiben – an dem Lee aufgrund von Grenzschließungen dank des Northern Beaches-Clusters in NSW nicht teilnehmen kann.

„Ich bin wirklich verärgert, dass ich nicht zum Boxing Day Test nach Melbourne fahren kann. Ich wollte etwas Zeit mit Jane und den Mädchen verbringen und Deano ein bisschen anstoßen “, hilft er.

Dies hindert ihn jedoch nicht daran, sich an seinen Freund zu erinnern.

“Sobald sich die Beschränkungen wieder öffnen, werden ich und meine Frau untergehen.”  

Lee hat zugegeben, dass er “enttäuscht, schockiert und wütend” ist, dass sein Freund viel zu früh genommen wurde. 

Der viktorianische Gerichtsmediziner untersucht die Todesursache, nachdem festgestellt wurde, dass Jones tatsächlich an einem Schlaganfall und nicht an einem Herzinfarkt gestorben ist.

“Es wird derzeit tatsächlich von einem Gerichtsmediziner untersucht, nicht dass sie glauben, dass es etwas anderes gibt als das, was sie gefunden haben, sondern nur, dass er ein bisschen jung war, um den Schlaganfall so zu bekommen, wie er passiert ist”, sagte Jane zu Sydney Morning Herald. 

„Ich hoffe, der Samstag ist ein großes Fest. So sehen wir es. Die Tatsache, dass wir mitten in COVID nur 10 Personen [an seinem Denkmal]haben durften, war für uns sehr allein. Es wird schön sein, wenn ein Teil der Öffentlichkeit ein Teil davon ist. Die Mädchen sind begeistert, etwas zu tun. ‘ 

Jones traf Sir Elton 1999 zum ersten Mal, als er 10 Millionen Dollar aufbringen wollte, um David Beckham und Manchester United nach Australien zu bringen.

Jones hatte eine florierende Event-Management-Firma, die dafür bekannt war, große Acts nach Down Under zu bringen – aber das Geschäft mit Live-Events und Sport war immer ein großes Risiko.

Am Vorabend des größten Deals seines Lebens rettete sein langjähriger Freund Elton John den Schlagmann vor dem finanziellen Ruin, berichtete der Daily Telegraph.

Jones war Teil eines dreiköpfigen Konsortiums, das gerade einen großen Coup geschafft hatte, der die FIFA World XI nach Australien brachte, um gegen die Socceroos zu spielen.

Nach dem Tod von Sänger Michael Hutchence hatten sie auch die Megaband INXS wieder zusammengebracht, um das Olympiastadion von Sydney vor den Spielen 2000 zu eröffnen.

Obwohl es ein großer Glücksfall war, 15 Millionen Dollar zu verdienen, war der Prozess alles andere als reibungslos.

Jones musste einen Kredit von 5 Millionen Dollar gegen sein Familienhaus bekommen und es gab Gespräche, die die Band bis zum Morgen der Show führen konnte.

Jede Last-Minute-Krise hätte Jones ruinieren können, und der Stress des riesigen Geschäftsspiels war etwas, von dem er schwor, dass er es nie wieder durchmachen würde.

Aber mit dem Manchester United von David Beckham, das frisch von der Triple Crown des europäischen Fußballs stammt, bot sich eine Gelegenheit.

Die Mächte des Clubs wollten, dass Jones 10 Millionen Dollar für eine Australien-Tour aufbringt.

Er wollte gerade unterschreiben, beschloss aber, es sich noch einmal zu überlegen. 

In dieser Nacht besuchte er den Superstar-Singer-Songwriter Elton John in seinem Hotelzimmer im Crown Casino in Melbourne. 

“Ich habe Elton gesagt, wann sie spielen (im Juli)”, sagte Jones in einem Podcast, der im Juni vom australischen Cricketspieler Shane Watson moderiert wurde. 

Jones sagte, es sei dann klar geworden, dass das Datum mit der Hochzeit der Beckhams kollidierte, zu der Elton zum Spielen eingeladen worden war.  

“Und ich bin gegangen”, “ohhhh, also wird die Hälfte des Teams mit Beckham zusammen sein!”

Jones wusste, dass das finanzielle Risiko bei Leuten wie Beckham, Paul Scholes, Roy Keane, Gary Neville und eher bei Nichterscheinen enorm war.   

»Ich bin zu ihnen zurückgekehrt (United Management) und habe gesagt: Ist das Datum richtig?« Ich sagte: »Sie haben nichts an?«, Sagte Jones.

‘Es war ihnen egal. Keine Sorge, die Namen dieser Jungs zu bewerben, und sie tauchen nicht auf.

“Rene Rivkin hat auch versucht, dafür zu bieten, und ich habe es ihm für 200.000 Dollar gegeben, und er hat sich die Hitze genommen.” 

Er machte sich schnell an den Plan und schrieb seinem Kumpel Elton zu, er habe ihn vor einem möglichen Bankrott bewahrt. 

Jones wird gefeiert, weil er das One Day International-Format revolutioniert hat.

Der Cricket-Star spielte in 52 Tests für Australien und erzielte im Durchschnitt 46,55 Schläge in der mittleren Ordnung.

Er erzielte 3631 Läufe und 11 Jahrhunderte in seiner illustren Karriere. 

“Dean Jones war ein Held einer Generation von Cricketspielern und wird für immer als Legende dieses großartigen Spiels in Erinnerung bleiben”, sagte Earl Eddings, Vorsitzender von Cricket Australia, zum Zeitpunkt seines Todes.

“Jeder, der in den 1980er und 1990er Jahren Cricket gesehen hat, wird sich gern an seine unbekümmerte Herangehensweise an die Falte und die unglaubliche Energie und Leidenschaft erinnern, die er bei jedem Spiel mitgebracht hat.”

Share.

Leave A Reply