Mann nach Alligator-Angriff schwer verletzt: Beamte

0

Ein Mann wurde am Montag in Florida von einem Alligator angegriffen und nach Behördenangaben schwer verletzt.

Der Mann fiel im Halpatiokee Regional Park in Stuart von seinem Fahrrad und landete ganz in der Nähe einer großen Alligatorin, die sich in der Nähe ihres Nestes befand, teilte das Sheriff-Büro von Martin County mit.

Der 2 bis 3 Meter lange Alligator biss den Biker, bevor er von einem Umstehenden aus dem Wasser gezogen wurde, so das Büro des Sheriffs und Trapper John Davidson.

Ersthelfer gingen zum Tatort und luden das Opfer in einen Hubschrauber, um es in ein Krankenhaus zu bringen.Der Mann habe keine Körperteile verloren, sagte Davidson.

Davidson sagte, dass es einen 6-Fuß-Abhang vom Radweg zu dem Bach gibt, in den der Mann gefallen ist, und beschreibt ihn als einen der dünnsten Teile des Weges.

Laut der Florida Wildlife Commission gab es im vergangenen Jahr 12 Vorfälle, bei denen Alligatoren Menschen in Florida gebissen haben, .Keiner der Vorfälle in Florida im letzten Jahr war tödlich.

Jianna Cousin und Sam Tiffany von ABC News haben zu diesem Bericht beigetragen.

Share.

Leave A Reply