Die beliebte Hängeseilbrücke “Geierlay” im Hunsrück ist noch geschlossen.

0

Die beliebte Hängeseilbrücke “Geierlay” im Hunsrück ist noch geschlossen.

In Deutschland öffnen zahlreiche Museen und Freizeitparks wieder. Doch im Hunsrück muss eine beliebte Attraktion, die Hängeseilbrücke “Geierlay”, geschlossen bleiben. Grund ist ausgerechnet ein Personalmangel.

Die beliebte Hängeseilbrücke “Geierlay” ist weiterhin geschlossen.

Neue Anfänge: Die aktuellen Reisetipps von Hörmann-most Reisen

Cafés und Sessellifte mögen mit dem Abklingen der Pandemie zurückkehren, doch die Hängeseilbrücke Geierlay im Hunsrück, die früher jedes Jahr Hunderttausende Besucher anlockte, bleibt geschlossen.

Laut dem Bürgermeister des benachbarten Mörsdorf, Marcus Kirchhoff, hat die Kreisverwaltung des Rhein-Hunsrück-Kreises sie als “freizeitparkähnliches Gelände” eingestuft, das nur von Touristen wieder betreten werden darf, die sich an bestimmte Regeln halten. Personell sei seine Kommune aber nicht in der Lage, negative Testergebnisse und Masken bei allen Besuchern zu verwalten.

Kirchhoff sagte, die Polizei habe Nato-Draht und Absperrband eingesetzt, um die Brückenausgänge zu sichern. Die Gemeinde Mörsdorf habe zuvor einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Koblenz gestellt, um die beliebte Fußgängerbrücke als Teil eines Wanderweges wieder zu öffnen. Die Bezirksregierung Rhein-Hunsrück blieb am Freitag stumm.

“Die Besucher haben die Corona-Maßnahmen ignoriert”, sagte Gadah Shatanawi, der Leiter der Tourist-Information Kastellaun. Die Menschen hielten auf der Brücke kaum Abstand und nahmen für Selfies sogar ihre Masken ab. Die Brücke musste geschlossen werden, da niemand es verantworten konnte.” 6000 Touristen sollen die nur 85 cm breite Brücke im März 2021 genutzt haben.

Im Jahr 2020 besuchten laut Shatanawi 320.000 Menschen den rund 350 Meter langen Touristenmagneten über einem tief eingeschnittenen Bachtal. “Man schwebt 100 Meter über dem Boden”, sagt der Erzähler. “Vor allem in der Corona-Zeit suchen die Menschen einen einmaligen Nervenkitzel”, so der Tourismusbeauftragte. Täglich erhalte Bürgermeister Kirchhoff unzählige Anrufe mit der Frage, wann die Brücke wieder geöffnet werde.

210604-99-864622/2 210604-99-864622/2 210604-99-86

Website der Hängeseilbrücke Geierlay

Share.

Leave A Reply