Die Unterstützung für das Amazon Appstore Android App Bundle wird irgendwann erfolgen

0

Amazon’s Appstore gibt es schon seit langer, langer Zeit, aber kürzlich wurde er mit der Ankündigung von Microsoft zu Windows 11 ins Rampenlicht gerückt.Es wird die Plattform sein, die die Installation von Android-Apps auf Windows-PCs ermöglicht, aber es gibt noch viele offene Fragen, insbesondere zu technischen Implementierungen.Der Amazon Appstore selbst war nicht gerade für seine fortschrittlichen Funktionen bekannt, aber der E-Commerce-Riese verpflichtet sich jetzt öffentlich, ihn mit dem Android App Bundle-Format der nächsten Generation von Google auf den neuesten Stand zu bringen.

APKs waren schon immer das Standardpaketformat von Android und werden es auch mit App Bundles bleiben.Kurz gesagt, Android App Bundles ist ein neues Veröffentlichungsformat, das APKs generiert, die gerätespezifisch sind, ohne die Teile, die auf andere Geräte anwendbar sind, aber nicht auf Ihre.Es zielt darauf ab, Pakete zu verkleinern, damit sie schneller heruntergeladen werden können, und enthält auch Bestimmungen zum Herunterladen anderer Teile der App, wie z. B. Spiel-Assets, für später.

Google hat versprochen, dass AABs den Entwicklern nicht wirklich die Möglichkeit nehmen, APKs für den Vertrieb in anderen App Stores zu erstellen, aber das App Bundle-Format und die Funktionen scheinen recht spezifisch zu seinNur Google Play-Store.Aus diesem Grund ist es überraschend, dass Amazon ankündigt, dass es an der Unterstützung von Android App Bundles arbeitet.Dies bedeutet, dass diejenigen, die im Appstore von Amazon veröffentlichen, dieselben Vorteile nutzen können, ohne nur im Google Play Store veröffentlichen zu müssen.

Es wird interessant sein zu sehen, wie Amazon dieses Kunststück bewältigen wird, und es gibt keine harten Termine, um die Hoffnungen der Entwickler nicht zu wecken.Es wird auch für neue Apps völlig optional sein, im Gegensatz zum Google Play Store, wo neue Apps App Bundles verwenden müssen, ohne dass Fragen gestellt werden.

Wenn Amazon dies vor der stabilen Veröffentlichung von Windows 11 schafft, wird es definitiv dazu beitragen, seinen Appstore an die Spitze des Android-Ökosystems zu bringen.Je nach Implementierung könnte es auch der größte Wettbewerb des Google Play Store werden, der es Android-Entwicklern ermöglicht, nicht nur auf Telefone, sondern auch auf PCs abzuzielen und sie in das App-Ökosystem von Amazon und weg von Googles zu locken.

Share.

Leave A Reply