Achtung, Fortnite: Netflix kommt für dich

0

“Wir konkurrieren mit (und verlieren gegen) Fortnitemehr als HBO” Netflix(NASDAQ:NFLX) CEO Reed Hastings schrieb an Investorenim Januar 2019. Zweieinhalb Jahre später unternimmt Netflix Schritte, um zu verhindern, dass die Bildschirmzeit durch das beliebte Videospiel verloren geht.

Der führende Video-Streaming-Dienst plant eine Expansion in Videospiele in den nächsten JahrenJahr, und es hat Mike Verdu – einen ehemaligen Manager bei mehreren Videospielfirmen – eingestellt, um die Verantwortung zu übernehmen.Der Schritt hat das Potenzial, das Engagement und die Abonnentenbindung zu steigern und die Attraktivität von Netflix sowohl für Verbraucher als auch für Content-Ersteller zu steigern.

Netflix experimentiert seit mehreren Jahren mit interaktiven Inhalten.Es produzierte mehrere Filme im Stil der Wahl Ihres eigenen Abenteuers, die Ende 2018 mit Black Mirror: Bandersnatchdurchbrachen. Bei der Telefonkonferenz zum Ergebnis des vierten Quartals 2018 sprachen Produktchef Greg Peters und CEO Ted Sarandos über dieErweiterung des Geschichtenerzählens auf interaktive Inhalte.

“Es erweitert die Palette und das Portfolio, das Werkzeugset, mit dem die Geschichtenerzähler, mit denen wir in den kommenden Jahren zusammenarbeiten werden, ihreGeschichten auf die überzeugendste Art und Weise”, sagte Peters.

Das Hinzufügen von ausgewachsenen Videospielen ist lediglich eine Erweiterung des interaktiven Inhalts auf Netflix.Tatsächlich plant Netflix, Videospiele direkt neben regulären Videoinhalten auf seiner Plattform zu veröffentlichen.

Die derzeit größte Chance besteht darin, Videospiele zu erstellen, die auf beliebten Originalserien und Filmen basieren, deren geistiges Eigentum sie besitzt, wie Stranger Things.Dies wäre ein weiteres Beispiel für Netflix, das in die Fußstapfen vonDisney(NYSE:DIS) tritt, das seit dem Jahr Spiele entwickelt und seine IP an Entwickler lizenziert hatTage des Atari 2600.

Einige erfolgreiche Videospieltitel werden das Engagement der bestehenden Abonnenten von Netflix verbessern.Der Gewinn von Fortniteund anderen Videospielen bedeutet, dass Netflix seinen Abonnenten mehr Wert bietet.Und wenn Netflix seinen Abonnenten mehr Wert bietet, kann es seinen Preis erhöhen, genau wie es in den letzten sieben Jahren konsequent getan wurde.

Darüber hinaus hat der Schritt das Potenzial, das Publikum zu erweiternfür Netflix.Das Abonnentenwachstum des Dienstes hat sichin den USA und Kanada in den letzten Jahren erheblich verlangsamt, da sich das Unternehmen der Marktsättigung näherte.Verbrauchern einen weiteren Grund zu geben, sich bei Netflix anzumelden, könnte dem Unternehmen helfen, seinen Abonnentenstamm in reifen Märkten weiter zu vergrößern.

Natürlich ist der Erfolg nicht garantiert.Es ist nicht so, dass jede neue Serie oder jeder neue Film, den Netflix erstellt, ein Hit ist, und wenn die Ausgabe begrenzt ist (wie in den frühen Tagen), werden sowohl die Hits als auch die Misses vergrößert.Selbst Disney hatte Mühe, mit seinen Videospielen etwas zu bewirken, bevor es beschloss, sein geistiges Eigentum an andere Entwickler zu lizenzieren.

Netflix nimmt Gaming nicht nur als Hinweis auf andere Aktivitäten vor dem Bildschirm, sondern nimmt Gaming ernst.Es lohnt sich auf jeden Fall, diesen Bereich zu erkunden, wenn man bedenkt, dass die Verbraucher im letzten Jahr weltweit mehr für Videospiele ausgegeben haben als für Filme, und es wird nicht erwartet, dass sich dies in absehbarer Zeit umkehrt.

Wenn Netflix mit dem Format Erfolg hat, ist esist nur ein Schritt davon entfernt, ein neuer Vertriebskanal für Entwickler zu werden, die ihre Spiele mehr als 200 Millionen Verbrauchern auf der ganzen Welt präsentieren möchten.Das könnte sein Publikum erheblich erweitern, es ihm ermöglichen, die Preise weiter zu erhöhen und sich wirklich von der wachsenden Konkurrenz abzuheben.

Das heißt, Videospielinhalte werden nicht billig und werden auch keine Spieler abseits etablierter Spieler anziehenPlattformen.Videospiele mit großem Budget können so viel kosten wie Blockbuster-Filme.

Nach über einem Jahrzehnt erfolgreicher Erweiterung des Content-Budgets und der umfangreichen Bibliothek weiß das Management von Netflix, wie man den Wert von Inhalten schnell bestimmt determineund ob sie in Zukunft mehr oder weniger davon verfolgen sollte.Anleger sollten die gleiche Fähigkeit erwarten, schnell zu vernichten, was nicht funktioniert, und zu skalieren, was in Videospielenfür Netflix funktioniert.

Share.

Leave A Reply