Press "Enter" to skip to content

Unser Spielzeug "DIY Forky vs. Disney Forky": eine handwerkliche Untersuchung

Der neue Star von Toy Story 4 ist Forky. Das Spork-Turned-Toy ist die Kreation des neuen Kindes der Bande, Bonnie, und wird widerwillig zum Leben erweckt (mit einer Stimme von VeepTony Hale). Forky beherrschte die meisten Toy Story 4 Anhänger und anschließend dominiert die meisten dieser süßen, süßen Disney-Waren. Möchtest du Forky Sneakers? Hab ein paar Forky Sneakers. Möchten Sie eine Löffelablage von Forky? Hier ist es. Wie wäre es mit einem Forky Funko Pop? Ja.

Zusätzlich zu den Forky-Fanartikeln hat Disney auch eine Möglichkeit für kreative Kinder geschaffen, ihren eigenen Forky zu bauen. Mit dem Kit „Make Your Own Forky and Friends“ können Eltern 14,99 USD zzgl. Versandkosten erhalten.

Die Sache ist… das gesamte Konzept eines offiziellen Forky-Kits widerspricht der reinen Idee von Forky. In dem Film ist Forky eine organische Kreation, die aus normalen Kunsthandwerksgegenständen und einem Spork besteht. Forky ist eine Kreatur, die aus Kreativität und Innovation geboren wurde und nicht in einer Fabrik in Serie hergestellt wurde!

Was hat ein Disney-offizieller Forky, was ein handgemachter Forky nicht hat? Polygon machte sich auf, um herauszufinden, welche Forky-Kreation mehr Erfüllung brachte.

verbunden

Das Kit "Bilden Sie Ihre eigenen Gabeln und Freunde" enthält nicht nur die erforderlichen Gabeln-Materialien, sondern auch genügend Bastelbedarf, um die "Freunde" von Forky zu schmücken. Dazu gehören ein Buntstift, ein Milchkarton und ein Apfel.[Haftungsausschluss:DerBuntstiftderMilchkartonundderApfelsindinnichtenthalten[Disclaimer:thecrayonmilkcartonandapplearenotfeaturedinToy Story 4.]

Der Forky aus dem Disney-Bausatz (oder, wie wir ihn während des Erstellungsprozesses nannten, „Corporate Forky“) besteht aus eikartonartigem Kartonmaterial. Er ist groß, aber nicht kräftig und kommt mit Kulleraugen, Plastikarmen, Farbe, die er auf Mund und Augenbrauen auftragen kann, und einer vagen Eis am Stiel-förmigen Plattform, die er auf die Unterseite seines Körpers kleben kann. Keines dieser Dinge ist ein Spork, der die überwiegende Mehrheit der physischen Form von Forky ausmacht.

Das Forky-Kit war eine von mehreren Forky-Spielzeugoptionen. Es gibt auch ein Set, in dem Sie Forky aus Teig formen. Target verkauft ein „Forky Creativity Kit“, das seiner Ehre nach tatsächlich einen sehr großen Spork enthält (wenn auch keinen, den Sie tatsächlich verwenden könnten).

Die Zutaten für unseren hausgemachten Forky hingegen waren unkompliziert: ein Spork (einer aus einer Packung mit 1.000 Stück zu 11,99 USD); Pfeifenreiniger (100 Pfeifenreiniger für 4,99 USD); nicht übereinstimmende googly Augen (500 für 3,99 $); Eis am Stiel (200 für 4,99 USD); malen (wir haben den Stift ausgewählt, der eine leicht aufgedunsene Linie hinterlässt, um Forkys charakteristisches, breites, doofes Grinsen einzufangen, eine Packung mit fünf Farben für 5,17 US-Dollar); und Kitt, um die Eis am Stiel-Sticks zu kleben (4,98 $).

Keine komischen Gummiarme. Kein riesiger Spork, der eigentlich kein Spork ist. Kein Spork aus Pappe. Keine gefälschten Eis am Stiel oder Kitt, die eigentlich nur eine Erweiterung von Forkys Körper sind. Der einzige Nachteil ist, dass unser blauer Puff-Lackstift etwas dunkler ist als das offizielle Forky-Blau.

Das Erstellen von Forky von Grund auf ist ein einfacher Vorgang. Zuerst nahmen wir einen Pfeifenreiniger und drehten ihn um den Gabelschaft, um sicherzustellen, dass beide Seiten ungefähr eben waren. Dann bogen wir die Enden des Pfeifenreinigers, um Forkys Finger zu formen, und klebten sie an ein paar Kulleraugen Muss asymmetrisch sein). Danach brachen wir einen Eisstiel in zwei Hälften und drückten die Enden in einem Winkel von ungefähr 45 Grad in einen Kittbündel, um schließlich die Basis des Sporks im Kitt zu sichern. Für den letzten Schliff zeichneten wir Forkys charakteristisches Lächeln und sein unibrow heraus.

Nachdem wir Forky gemacht haben – nun, nachdem wir ein paar Forkys gemacht haben – haben wir schnell gelernt, dass Forky eine sehr intime Handlung ist. Wie Sie die Pfeifenreinigerarme um seinen Oberkörper festziehen, kann Forky entweder wilde, schlaksige oder kürzere, sicherere Arme geben. Sie können die Finger nur so biegen. Die Füße können etwas abstehen. Jeder Schritt wird mit Sorgfalt ausgeführt und am Ende besiegeln Sie Forkys Schicksal, wenn Sie entscheiden, wie sein fester Gesichtsausdruck aussehen soll.

Sie wählen immer noch das Gesicht von Corporate Forky (obwohl es die Möglichkeit gibt, einen vorgefertigten Smile-Sticker auf sein Gesicht zu kleben), aber anstatt seine Arme zu krümmen und seine Finger zu formen, stecken Sie einfach die kleinen Gummianhänge in Löcher. Anstatt ein paar nicht zusammenpassende Beine aufzureißen, klebst du sie einfach auf. Es gibt keinen Kitt. Er ist nicht mal ein Spork.

Der wahre Unterschied zwischen den beiden Handwerksprojekten? Einen hausgemachten Forky zu machen war Spaß. Nachdem man sich zunächst Mühe gegeben hatte, das richtige Arm-zu-Finger-Verhältnis zu finden, und nachdem man die perfekte Menge an Kitt herausgefunden hatte, war die Kreation auf natürliche Weise entstanden. Mit einem Überangebot – nein, zum Teil dank der Tatsache, dass es praktisch unmöglich ist, nur einen dieser Artikel zu kaufen. Das Polygon-Büro hat jetzt eine Kiste mit ungefähr 990 Sporks – wir hatten eine kleine Armee von Forkys… und beschlossen dann, aus der Form herauszugehen, indem wir zuerst Forkys Gesicht, dann die Farbe seiner Arme, bis irgendwann ein paar Fehlanpassungen vorgenommen haben. Forkys trat der Armee bei.

Während die Herstellung von Forky ein intimer, künstlerischer Prozess war, forderte die Massenproduktion von hausgemachten Forkys ihren Tribut. Mit dem vierten roten Arm, dem blauen Mund und lächelndem Forky, wurde der Prozess mechanisch. Wir machten eine Pause. Wir haben nachgedacht. Vielleicht hat es uns nicht besser gemacht, immer wieder genau denselben Forky zu konstruieren als den Bausatz. Während jeder lächelnde Forky mit verschiedenen Sprudeln und Gurren über seine nicht übereinstimmenden Augen und blöden Arme endete, war die Freude, die daraus entstand, sich von der Forky-Form zu lösen und einen Freund unserer eigenen Schöpfung zu erschaffen, unübertroffen.

Forky ist mehr als die Summe seiner Teile. Forky ist mehr als ein Spork, ein Pfeifenputzer, Kulleraugen, Farbe, Eis am Stiel und Kitt. Bei Forky geht es darum Kreativität. Das Replizieren von Forky ist eine wundervolle, warme Erfahrung, die mehr auf den Punkt bringt, wer Forky ist, als das Corporate Forky-Kit. Um einzufangen, was Forky ausmacht, muss man die Grenzen überschreiten und die kreative Seite einbeziehen. Schauen Sie sich nur diese Forky-Hersteller an.