Press "Enter" to skip to content

Treasure Island mit Bear Grylls Stern lässt die Zuschauer angewidert zurück, als er den eigenen Urin tuckert: "Schmeckt wie der Himmel"

Treasure Island mit Bären-Grylls-Kandidat Ben kam sofort auf den Punkt, als er nur wenige Minuten nach Beginn der Show seinen eigenen Urin trank.

Ja, im Ernst.

Obwohl der 27-Jährige rund um die Uhr mit Essen und Wasser versorgt wurde, beschloss er, sich auf die Dinge einzulassen und seinen eigenen Hunger zu stillen, bevor die Vorräte aufgebraucht waren.

Während neben einem Bach stand.

Er zeigte eine Flasche der gelben Flüssigkeit und scherzte: "Sieht aus wie P ** s, riecht wie P ** s, schmeckt wie der Himmel."

Dann hielt er seine Nase und tuckerte den Inhalt vor seinen verdutzten Mitstars hinunter – die sich noch nicht ganz mit dem Urintrinken befasst hatten.

Kellnerin Ruby konnte es nicht ertragen, die Possen des Doppelverglasungshändlers zu beobachten, die schnell von der Szene wegliefen, bevor sie fragte: "Wofür trinkst du wieder dein Gläschen?"

"Ich hatte p ** s und ich wollte es nicht verschwenden", antwortete er.

Meinetwegen.

"Denn in diesem Umfeld haben wir umso größere Überlebenschancen, je schneller wir uns anpassen", fuhr er fort.

Er gab uns ein bisschen mehr Informationen als jemals zuvor und fügte hinzu: "Es schmeckt eigentlich ganz gut wie Apfelsaft."

* Nimmt Apfelsaft für immer aus dem Online-Einkaufskorb *

Und es scheint, dass die Zuschauer zu Hause ihren Augen nicht trauen konnten. Sie strömten zu Twitter, um ihren Schock über die Szenen zu teilen.

"Bruh das war völlig unnötig wtf ist es mit Doppelverglasung Verkäufer #treasureisland", kommentierte man.

"Der Junge, der 5 Minuten in … seine eigenen P ** s getrunken hat, hat zu viel Bären-Grylls im Schätze-Land gesehen", schlug ein anderer vor.

Während ein Fan fragte: „Wo kauft er seinen Apfelsaft? #Schatzinsel.'

"#TreasureIsland" Der Typ war 5 Minuten dort und schon auf eigenen Beinen !!! Vielleicht warten Sie ein paar Tage, bis es zu einer Situation auf Leben und Tod kommt “, fügte ein Anhänger hinzu.

Wir sind uns völlig einig …