Press "Enter" to skip to content

Surface Dock-Firmware-Updates funktionieren nicht mit Surface Pro X

Nein, es geht nicht nur um Sie.

Was Sie wissen müssen
Besitzer von Surface Pro X können ihre Surface Dock-Firmware nicht aktualisieren.
Das Problem liegt in der fehlenden ARM64-Unterstützung für das Update-Paket des Surface Docks.
Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 waren die letzten Geräte, die mit einem Surface Dock-Update offiziell unterstützt wurden.

Wenn Sie ein Surface Dock mit Ihrem Surface Pro X verwenden und die Firmware nicht aktualisieren können, sind Sie nicht allein. In einem Reddit-Thread, in dem Probleme mit dem Surface Dock und Surface Pro X diskutiert wurden, wies ein Benutzer darauf hin, dass die Firmware für das Surface Dock nicht über das ARM-Tablett von Microsoft aktualisiert werden kann. Der Grund dafür ist die fehlende ARM64-Unterstützung durch das Update-Paket.

Wenn Sie das neueste Firmware-Update-Paket von der Microsoft-Support-Website herunterladen und versuchen, es auszuführen, werden Sie auf einem Surface Pro X mit der folgenden Fehlermeldung begrüßt:

Dieses Installationspaket wird von diesem Prozessortyp nicht unterstützt. Wenden Sie sich an Ihren Produktanbieter.

Wir haben dies auf einem Surface Pro X getestet und die gleiche Fehlermeldung erhalten, die im Reddit-Thread zitiert wird.

Die einzige Möglichkeit, dies zu umgehen, ist die Verwendung eines anderen Surface, um das Firmware-Update zu installieren, bevor Sie Ihr Surface Dock wieder mit dem Surface Pro X verwenden. Die letzten Geräte, die mit einem Surface Dock-Update offiziell unterstützt wurden, waren laut Microsoft’s Release Notes das Surface Pro 7 und der Surface Laptop 3.

Dies ist ein Bereich, in dem man erwarten würde, dass Microsoft die Kompatibilität über seine gesamte Surface-Produktreihe hinweg aufrechterhält, aber es scheint, dass die Unterstützung für ARM-Prozessoren entweder verpasst wurde oder es gibt eine andere technische Einschränkung. In der Zwischenzeit ist es eine seltsame Unannehmlichkeit für jeden, der bereits ein Surface Dock mit seinem Surface Pro X verwendet.