Press "Enter" to skip to content

Spielen Sie morgen den Arcade-Klassiker ‘Tecmo Bowl’ auf PS4 und Switch

Im Vorfeld des Super Bowl LIV am Sonntag können Sie die ursprüngliche Version von Tecmo Bowl aus dem Jahr 1987 erneut spielen, wenn sie morgen auf PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheint. Nicht zu verwechseln mit der NES-Version, die die meisten Leute mit dem Spiel in Verbindung bringen, ist die Neuauflage der $8 Arcade Archives, die diese Woche im PlayStation Store und im eShop erscheint, mit nur zwei Teams – den Wildcats und den Bulldogs – und keinen lizenzierten Spielern. Also, nein, Sie können Bo Jackson nicht dazu benutzen, Ihre Freunde und Familienmitglieder zu vernichten.

Einige der anderen bemerkenswerten Unterschiede zwischen den beiden Versionen sind, dass die Arcade-Version mit besserer Grafik ausgestattet ist und dass Sie zwischen 10 statt neun verschiedenen Spielern wechseln können. Die NES-Version war jedoch das erste Konsolen-Sportspiel mit lizenzierten Spielern. Die Fortsetzung, Tecmo Super Bowl, war 1991 das erste Sportspiel, das sowohl von der National Football League als auch von der National Football League Players Association lizenziert wurde, so dass es sowohl echte NFL-Teams als auch Spieler enthalten konnte. Wenn Sie einen Switch besitzen, können Sie die NES-Version von Tecmo Bowl über Nintendos Switch Online-Service spielen.