Sehen Sie sich das erste Gameplay-Material der Xbox Series X an, das Raytracing und Grafiken der Next-Gen-Konsole zeigt

0

Nach monatelangen Hardware-Enthüllungen, Spezifikations-Enthüllungen und Hype macht Microsoft endlich einen richtigen ersten Blick auf das Gameplay-Material für seine kommende Next-Gen-Konsole, die Xbox Series X, und zeigt das Gameplay von 13 Spielen, die auf die Konsole gehen werden fallen.

Bevor Sie zu aufgeregt werden, stammen die gezeigten Trailer aus einer Vielzahl von Spielen von Drittanbietern, von denen die größten sind Assassins Creed Valhalla und Madden 21, die bereits angekündigt worden war, um im Herbst in die Serie X zu kommen. Größere Enthüllungen – wie Halo Infinite, der voraussichtlich der Flaggschiff-Starttitel für die neue Konsole sein wird – wird erst bei einer späteren Veranstaltung im Juli erscheinen.

Das heutige Event fühlte sich ein wenig mehr wie eine Sammlung von Indie-Titeln und Spielen von Drittanbietern an, mit denen Microsoft seine E3-Keynotes zwischen seinen großen auffüllt Heiligenschein, Forza, und Zahnräder des Krieges enthüllt eher als die aufregenden Nachrichten selbst.

Trotzdem die neuen Trailer tun Zeigen Sie, was die Xbox Series X in Aktion leisten kann. Microsoft nutzt das Ereignis, um die grafischen Fähigkeiten, Verbesserungen wie Raytracing-Lichteffekte, die 8K-Auflösung und schnellere Ladezeiten der neuen Hardware hervorzuheben.

Der neue Trailer ist nicht nur ein erster Blick Assassins Creed Valhalla auf der Xbox Series X; Es ist die erste Gameplay-Enthüllung für Walhalla, Punkt, aus Ubisofts früherem filmischen Story-Trailer. Wie zu erwarten ist, gibt es viele Plünderungen durch Wikinger, mit Einblicken in die Razzia in einer englischen Festung, der Führung einer Gruppe von Kriegern und vielen Äxten.

Ein neuer Ego-Sci-Fi-Shooter, der ebenfalls sieht Spieler ein Schwert schwingen und gegen Fantasy-Monster kämpfen, Helles Gedächtnis: Unendlich wird von nur einem einzigen Entwickler, Zeng Xiancheng, entwickelt, der das gesamte FYQD Personal Studio ausmacht. Es ist schon eine Weile auf Steam Early Access, aber es wird auch auf Xbox Series X umgestellt (wo es Dinge wie DirectX Raytracing für Effekte nutzt).

Ruf des Meeres ist ein Ego-Abenteuer-Puzzlespiel aus den 1930er Jahren, bei dem Spieler eine mysteriöse Insel erkunden. Denken Sie ernst Feueruhr Stimmung hier mit noch beeindruckenderer Landschaft.

Ein Einzelspieler-Weltraumkampf-Shooter, Chor Es sieht so aus, als wäre es voller ausgefallener Partikeleffekte und hochfliegender Aufnahmen. Es wird irgendwann im Jahr 2021 herauskommen.

Microsoft hat a nicht offiziell angekündigt Forza Spiel für Xbox Series X noch, aber wenn Sie etwas brauchen, um sich zu verbessern (oder nur etwas, das ein bisschen mehr Spaß macht), sieht es so aus Schmutz 5, der neueste Eintrag in Codemasters langjähriger Erfahrung Schmutz Rennspielserien sollten helfen, den Juckreiz der nächsten Generation zu beseitigen.

Es ist Madden! Aber es wird noch besser aussehen! Insbesondere hat EA zu diesem Zeitpunkt nicht zugesagt, Smart Delivery zu unterstützen, aber es wurde bekannt gegeben, dass Besitzer der Xbox One-Version von Madden NFL 21 würde auch die Xbox Series X-Version des Spiels kostenlos bekommen.

Der Anime aller Spiele, die Microsoft heute angekündigt hat: Scharlachroter Nexus sieht aus wie ein Cartoon zum Leben erweckt. Schlüpfen Sie in die Rolle von Yuito Sumeragi, einem psychokinetischen Krieger, der mit seinem Verstand herumwirbeln und die technofuturistische Stadt New Himuka erkunden kann.

Beschrieben als “atmosphärisches Ego-Horror-Abenteuerspiel”. Verachtung Es sieht so aus, als wäre es direkt aus einem Gemälde von H. R. Giger herausgerissen worden. Hier wird nicht viel Gameplay gezeigt, aber es sieht auf jeden Fall gruselig genug aus.

Mutant Dinosaurier haben den Planeten übernommen und in Zweites AussterbenDie Spieler werden sie zurückschlagen, um den Globus mit dem Videospiel von den Reptilienhorden zurückzuerobern: mit vielen Waffen.

Der Aufstieg ist ein Solo / Koop-Top-Down-Action-Rollenspiel, das in einer Cyberpunk-Welt spielt, die schief gelaufen ist – das Mega-Unternehmen, das die Welt kontrolliert, ist zusammengebrochen. Die Spieler müssen entweder alleine oder mit Freunden gegen Feinde kämpfen, um herauszufinden, was schief gelaufen ist – und vielleicht den tatsächlichen Freedown gewinnen.

Das Medium ist ein “psychologisches Horrorspiel” von Bloober Team – dem Studio dahinter Blair Witch, Beobachter, und Schichten der Angst. Die Spieler übernehmen die Rolle von Marianne, einem Medium zwischen zwei Welten: der realen und der Geisterwelt. Das Studio verspricht weitere Details in Kürze.

Die Fortsetzung des klassischen Vampir-Rollenspiels, Vampir: Die Maskerade – Blutlinien 2 wird die Spieler dazu bringen, sich durch die unterirdische Vampirgesellschaft in Seattle zu erheben. Die Spieler können wählen, wie sie in der Welt vorankommen möchten, sei es durch brutale Gewalt, politische List oder… Tanzen?

Ein neuer Titel in Segas Yakuza Serie, Yakuza: Wie ein Drache startet eine neue Geschichte ohne die Hauptstütze der Serie Kiryu, deren Saga mit endete Yakuza 6. Sega verspricht dies bereits für die PS4 in Japan Wie ein Drache wird als Starttitel für Xbox Series X verfügbar sein. Wie ein Drache wird auch unterstützen Cross-Save Funktionen zwischen der Xbox One- und der Xbox Series X-Version des Spiels sowie Smart Delivery.

Microsoft kündigte außerdem an, dass neun von ihnen das generationenübergreifende Smart Delivery-Programm unterstützen werden. Dies bedeutet, dass jeder Titel zwar eine für die Xbox Series X optimierte Version bietet, aber auch auf der Xbox One verfügbar sein wird. Wenn Sie eine Kopie für eine dieser beiden Konsolen kaufen, erhalten Sie die andere Version kostenlos.

Zu den heute angekündigten Smart Delivery-kompatiblen Spielen gehören: Assassins Creed Valhalla, Chor, Dirt 5, Scarlet Nexus, Zweites Aussterben, The Ascent, Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2, und Yakuza: Wie ein Drache. Von den übrigen Bei vier Spielen ist nicht klar, ob es sich lediglich um Xbox Series X-Exklusivprodukte handelt, die auf der Xbox One nicht verfügbar sind (daher ist Smart Delivery nicht erforderlich), oder ob diese Entwickler die Funktion einfach nicht unterstützen und Spieler erwarten, die dies tun Ich möchte auf beiden Konsolen spielen, um zwei separate Exemplare zu kaufen.

Die Tatsache, dass es sich bei den meisten dieser Spiele um generationenübergreifende Titel handelt, bedeutet auch, dass ein einfacher Bezugsrahmen zum Vergleichen gegeben ist. Es wird leicht zu erkennen sein, wie viel besser Assassins Creed Valhalla sieht auf einer Xbox Series X im Vergleich zu einer Xbox One aus dem Jahr 2013 aus. Diese Chancen werden jedoch zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich inkrementeller sein, wenn man bedenkt, wie früh wir uns im Lebenszyklus dieser Konsolen befinden.

Und das ist eine sehr aufregende Sache. So gut diese Spiele heute aussehen, wir sind wahrscheinlich noch Monate oder sogar Jahre davon entfernt, Spiele zu sehen, die dies können wirklich Nutzen Sie die Leistung der von Microsoft (und Sony) angebotenen Hardware.

Share.

Comments are closed.