Press "Enter" to skip to content

Samsungs PlayGalaxy Link-Streaming-App soll im September starten

Die App sollte in den ersten beiden Septemberwochen veröffentlicht werden.

Samsung hatte letzte Woche eine Menge in das Unpacked-Event gesteckt, wo es die brandneuen Note 10-Seroes enthüllte. Eines der Themen, über die sie kaum streiften, war ein Spiel-Streaming-Dienst namens PlayGalaxy Link. Wenn Sie es verpasst haben und ich würde es Ihnen nicht vorwerfen, wenn Sie es getan haben, können Sie mit PlayGalaxy Link PC-Spiele auf Ihr Telefon streamen.

Nun danke an TechCrunchDerzeit erfahren wir etwas mehr über PlayGalaxy Link, einschließlich der Veröffentlichung im September. Das könnte bedeuten, dass wir das Debüt von PlayGalaxy Link vor Googles Spiele-Streaming-Plattform Stadia sehen, die im November starten soll.

PlayGalaxy Link unterscheidet sich jedoch stark von Stadia und ist vergleichbarer mit Steam Link, das kürzlich die Beta-Version beendet hat. Das liegt daran, dass Sie ähnlich wie mit Steam Link Spiele von Ihrem PC auf Ihr Telefon spiegeln können.

PlayGalaxy Link ist kostenlos und nutzt die Technologie eines Cloud-basierten Spieleherstellers namens Parsec, um Spiele-Streaming mit geringer Latenz zu ermöglichen.

Die PlayGalaxy Link-App wird voraussichtlich in den ersten beiden Septemberwochen für Android und Windows 10 verfügbar sein. Wir wissen derzeit noch nicht viel über den Service, können jedoch davon ausgehen, dass er zumindest zunächst nur für Note 10 und 10+ gilt. In der Zwischenzeit haben wir zumindest ein Teaser-Video von Samsungs koreanischem YouTube-Konto, das es zeigt.

In dem Video sehen wir jemanden, der ein Spiel auf seinem Laptop startet, es anhält und es dann auf einem Note-Handy mit angeschlossenem Gamepad fortsetzt. Das fragliche Gamepad ist bereits im Handel und stammt von einer Firma namens Glap.

Auf der Website von Glap heißt es, der Controller sei "entwickelt worden, um eine höhere Leistung beim Spielen auf dem Galaxy zu erzielen." Außerdem wird erwähnt, dass der Controller mit jedem Telefon oder PC verwendet werden kann und bis zu 10 Stunden Spielzeit bietet.

Cloud-basierte Spiele werden in diesem Jahr immer beliebter. Wenn Sie nicht auf PlayGalaxy warten möchten, können Sie Steam Link jederzeit ausprobieren. Es gibt auch Googles beeindruckenden neuen Stadia-Dienst, der vor Jahresende veröffentlicht wird. Sie können ihn durch den Kauf der Founder's Edition testen.