Samsung hat am Mittwoch sein sechstes Handy in der Galaxy A-Serie, das Galaxy A70 in Indien, angekündigt, mit einem der größten Displays, das Samsung je auf ein Smartphone gestellt hat, wird von einem riesigen Akku betrieben und ist das erste Telefon in der Serie, das über eine Schnellladung von 25 W verfügt. Das A70 ist auch das erste Telefon in der Serie, das Samsung Pay unterstützt.

Samsung hat die Galaxy A70 für Rs 28.990 mit Vorbestellungen ab dem 20. April zum ersten Mal in Indien verkauft und wird in den drei Farben Weiß, Blau und Schwarz erhältlich sein.

Als Teil des Startangebots bündelt Samsung den Galaxy A70 mit U Flex Nackenbügelkopfhörern für einen weiteren Rs 999. Samsungs U Flex Bluetooth-Kopfhörer wird in Indien normalerweise für Rs 3.799 verkauft.

Die Galaxy A70 wird im Samsung India Store, Samsung Opera House und zusätzlich zu Flipkart erhältlich sein.

Mit einer Full HD+ (2400 x 1080 Pixel) Auflösung ist der Super AMOLED-Bildschirm der Galaxy A70 6,7 Zoll groß, auf der Vorderseite befindet sich eine u-förmige Wassertropfenkerbe, in der sich eine 32 MP Selfie-Kamera mit einer f/2,0-Blende befindet.

Die A70 hat eine dreifache Kameraausstattung, bestehend aus einer primären 32MP-Kamera mit einer f/1,7-Blende, die von einem 5MP-Tiefensensor unterstützt wird, der bei der Erstellung von Bildern mit Tiefenschärfe hilft, und einem 8MP-Ultraweitensensor mit einer Blende von f/2,2. Die Rückfahrkameras unterstützen Funktionen wie Zeitlupe und Weitwinkel-Videoaufnahme, während die Frontkamera mit AR-Emoji verwendet werden kann, um unterhaltsame Bilder und Videos zu erstellen.