Razer hat ein aktualisiertes Gehäuse für externe Grafikprozessoren (eGPU) enthüllt, das jetzt in den USA erhältlich ist und in Kürze auch in anderen Gebieten, einschließlich Großbritannien und Australien, folgen wird.

The Razer Core X Chroma ist die Nachfolgerin des 2018 veröffentlichten Core X eGPU-Gehäuses, und wie Sie es erwarten würden, macht es eine Reihe von Verbesserungen, wie z.B. die Erhöhung der Stromversorgung für ein 700W-Modell (vorher 650W).

.

Auch, wie der Name schon sagt, gibt es eine weitere Neuerung in Form von Unterstützung für Razers Chroma RGB-Beleuchtung mit zwei Beleuchtungszonen, die über die Synapse 3-Software von Razer vollständig angepasst werden können (mit 16,8 Millionen möglichen Farben im Angebot) (Sie erinnern sich vielleicht daran, dass die Chroma-Beleuchtung in den externen Grafikprozessor Razer Core V2 integriert wurde, der dem vorherigen Core X-Modell vorausging.)

Die Idee dieser externen GPU (eGPU)-Gehäuse besteht natürlich darin, die Leistung Ihres Gaming-Laptops zu Hause – im Gegensatz zu unterwegs – massiv zu steigern, indem Sie ihn einfach in den Core X Chroma auf Ihrem Schreibtisch einstecken: Selbst die leistungsfähigsten mobilen Grafiklösungen können nicht den gleichen Schwung liefern wie eine vollfette Desktop-Karte.

Aber leider können Sie auf dem Mac nur AMD Radeon GPUs verwenden (Sie müssen auch macOS High Sierra 10.13.4 oder höher ausführen).

The Razer Core X Chroma ist jetzt in den USA und Kanada direkt von Razer.com mit einem Angebotspreis von $399.99 erhältlich. Das ist die schlechte Nachricht – dies wurde von $299, dem Angebotspreis des Vanilla Core X, erhöht, so dass Sie für die Beleuchtung von Glocken und Pfeifen und das etwas leistungsfähigere Netzteil bezahlen.

Razer’s Core X Chroma wird auch in Kürze in Großbritannien und Australien sowie in einer Reihe weiterer Regionen erhältlich sein: Frankreich, Deutschland, Nordische Länder, China, Hongkong, Japan, Singapur, Südkorea und Taiwan. Der europäische Angebotspreis liegt bei 429,99 € (rund 270 £, 680 AU$).