Press "Enter" to skip to content

Ozil und Kolasinac nach Sicherheitsvorfällen wieder im Training

Arsenal Paar Mesut Ozil und Sead Kolasinac kehrte am Mittwoch zum Training zurück.

Das Duo war für den 1: 0-Sieg am vergangenen Wochenende bei Newcastle wie die Polizei "weitere Sicherheitsvorfälle" untersucht.

Beide Spieler wurden letzten Monat in Nord-London von Autodieben angegriffen, wobei Überwachungskameras zeigen, wie Kolasinac die Täter konfrontiert, nachdem sie sich dem Auto von Ozil genähert hatten. Die beiden Spieler sind bei dem Vorfall in Golders Green unverletzt aufgetaucht.

Keiner der beiden hatte am Freitag trainiert, bevor Arsenal später am Tag eine Erklärung veröffentlichte, in der bekannt gegeben wurde, dass sie im St. James 'Park nicht zur Auswahl stehen würden.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass sie am Mittwoch wieder wie gewohnt trainiert haben Burnley wird voraussichtlich von Cheftrainer Unai Emery auf seiner Pressekonferenz vor dem Spiel am Donnerstag angesprochen.