Press "Enter" to skip to content

OnePlus sagt, dass sein Fernsehapparat der OnePlus Fernsehapparat genannt wird

Nach einer langen Zeit der Überlegungen und der Einholung von Ideen aus der Fanbasis des Unternehmens hat OnePlus endlich den Namen seines funktionsfähigen Fernsehgeräts bekannt gegeben: das OnePlus-Fernsehgerät. Ein Vertreter der Community bestätigte den Namen in den OnePlus-Foren und sagte: "Wir glauben, dass es keinen anderen Namen gibt, der unseren Wert, unsere Vision und unseren Stolz am besten widerspiegeln kann, als ihn mit unserer eigenen Marke zu benennen."

OnePlus hat auch das OnePlus TV-Logo enthüllt, ein OnePlus-Logo mit dem Wort "TV" daneben. Dafür ließ sich das Unternehmen „vom klassischen geometrischen Fortschritt inspirieren, der sich aus so vielen klassischen Kunstformen wie dem alten hinduistischen Symbol, dem Mandala und dem berühmten antiken griechischen Tempel ablesen lässt.“

Die Nachrichten mögen ein wenig enttäuschend wirken, aber sie sollten OnePlus-Fans zumindest beruhigen, dass das Projekt noch in Arbeit ist. Das Unternehmen kündigte seine Pläne für den Eintritt in den TV-Markt im September letzten Jahres an, hat jedoch seitdem nicht mehr viel darüber gesagt. Eine kürzlich erfolgte Einreichung bei der Bluetooth SIG deutet jedoch darauf hin, dass auf dem OnePlus-Fernseher Android ausgeführt wird und LED-Panels in Größen zwischen 43 und 75 Zoll verwendet werden. Einige Gerüchte besagen, dass die Sets Ende September erscheinen werden.