Press "Enter" to skip to content

Nokia 9 PureView mit fünf Kameras in Indien bei 49.999 Rupien ins Leben gerufen

Das weltweit erste Telefon mit fünf Kameras – Nokia 9 PureView – ist endlich in Indien eingetroffen. Mit einem 18: 9-Seitenverhältnis, das jetzt eher vintage aussieht, befindet sich das größte Highlight des Telefons ordentlich in einer sechseckigen Anordnung auf der Rückseite des Telefons.

HMD Global, Chief Product Officer von Nokia, Juho Sarvikas, stellte das Telefon vor: „Nokia Smartphones waren schon immer Vorreiter bei Innovationen im Bereich der Bildverarbeitung. Getreu diesem Erbe haben wir mit der Einführung des fortschrittlichsten Bildverarbeitungssystems auf einem Smartphone – dem Nokia 9 PureView – einen bedeutenden Schritt nach vorne gemacht. “

body .hawk-widget {–trd-blue: # 2f6e91; width: 100%; letter-spacing: normal;} ._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 16px 0;} @ media (min-width: 600px) {._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 0; min-height: 128px; float: right; clear: none; width: 50%;}. fancy_box_body ._hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{float: none; width: 100%;}}. icon ~ .hawk-widget {clear: both;}

„Ich weiß, dass unsere Partner und Fans im ganzen Land mit Begeisterung darauf gewartet haben, dass das Nokia 9 PureView nach Indien kommt, um wie ein Profi zu fotografieren und dabei den Komfort einer verlustfreien, professionellen Bearbeitung direkt auf dem Smartphone zu genießen. Ich bin so froh, dass das Smartphone jetzt verfügbar ist, und mit ihm bieten wir unseren Nokia 9 PureView-Verbrauchern in den ersten 30 Tagen ab Kaufdatum ein exklusives Premium-Concierge-Erlebnis. “Ajey Mehta, Vice President und Country Head – Indien, HMD Global hinzugefügt.

Nokia 9 PureView kostet Rs 49.999 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher.

HMD Global stellt das Telefon in zwei Schritten zur Verfügung. Ab dem 10. Juli um Mitternacht ist das Nokia 9 PureView im Nokia India Store und auf Flipkart erhältlich. Ab dem 17. Juli wird es in großen Einzelhandelsgeschäften in ganz Indien erhältlich sein.

Im Rahmen des Einführungsangebots erhalten Kunden, die das Telefon im Nokia India Store kaufen, eine Geschenkkarte im Wert von 5.000 Rupien und einen kostenlosen Nokia 705 Earbuds-Gutschein im Wert von 9.999 Rupien.

Das Nokia 9 PureView hat eine Glasrückseite auf einem Aluminiumgehäuse und ist nur 8 mm dünn. Das Telefon ist IP67-zertifiziert und hält bis zu 1 Meter lang 30 Minuten lang Staub und Wasser stand. Es verfügt über einen 5,99-Zoll-POLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2K (2880 x 1440 Pixel) und unterstützt HDR10. Auf dem Display befindet sich eine Schicht Gorilla Glass 5 zum zusätzlichen Schutz vor Stürzen.

Das Telefon wird mit dem Qualcomm Snapdragon 845-Chipsatz mit einer Octa-Core-CPU und Adreno 630 als GPU betrieben. Dies ist gepaart mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher. Nokia 9 PureView wird ab Lager mit Android 9.0 Pie ausgeführt, das Teil des Android One-Programms ist.

Auf der Rückseite befinden sich fünf 12-Megapixel-Kameras, die aus 2 RGB- und 3 Monochrom-Sensoren bestehen und gleichzeitig mit einer Time-of-Flight-Kamera zusammenarbeiten, um Bilder zu erstellen. Die Kameras wurden von der Zeiss-Optik optimiert und es gibt eine 20-Megapixel-Frontkamera für Selfies.

Das Telefon verfügt über einen eingebauten Fingerabdrucksensor und eine Akkukapazität von 3.320 mAh, die auch das schnelle Laden mit 18 W und das kabellose Laden mit 10 W Qi unterstützen.