Press "Enter" to skip to content

Netflix 'Mindhunter wird im August für eine zweite Staffel zurückkehren

Netflix’s Mindhunter, der von David Fincher produzierte Krimi, wird am 16. August für eine zweite Staffel zurückkehren. Die Show folgt zwei FBI-Agenten der Behavioral Science Unit – Holden Ford (Jonathan Groff) und Bill Tench (Holt McCallany) -, die durch Amerika reisen, um Psychopathen und Serienmörder zu interviewen, um ihre Denkweise zu verstehen.

Die neue Staffel, die nach dem Debüt der Show im Oktober 2017 schnell bestätigt wurde, wird sich auf die Kindermorde in Atlanta von 1979 bis 1981 konzentrieren, an denen mindestens 28 bekannte Opfer starben. Fincher bestätigte zunächst das Erscheinungsdatum und enthüllte weitere Details zur zweiten Staffel auf KCRWs Die Behandlung Podcast.

Fincher war zunehmend an Netflix-Projekten beteiligt. Die Streaming-Plattform gab letzten Monat bekannt, dass sie eine zweite Staffel ihrer Zeichentrickserie für Erwachsene bestellen wird Liebe, Tod + Roboter, erstellt von Fincher und Totes Schwimmbad Regisseur Tim Miller. Es wurde auch in berichtet Vielfalt gestern wird dieser Fincher Netflixs Regie führen Mank, eine Biografie über Citizen Kane Drehbuchautor Herman Mankiewicz, gespielt von Gary Oldman. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Finchers verstorbenem Vater aus dem Jahr 2003. Mank wird der erste Spielfilm von Fincher seit 2014 sein Exfreundinund die Produktion wird im November beginnen.