Netflix bietet in Großbritannien keine kostenlosen Testversionen mehr an – und die Benutzer sind wütend. 

0

Mit über 192 Millionen Abonnenten weltweit ist Netflix ohne Zweifel einer der beliebtesten Fernseh- und Filmdienste.

Eine der Hauptattraktionen von Netflix war die kostenlose Testversion, mit der Sie 30 Tage lang kostenlose Inhalte genießen können, bevor sie aufgeladen werden.

Netflix hat nun jedoch bestätigt, dass es in Großbritannien keine kostenlosen Testversionen mehr anbietet.

Es wurde erklärt: „Kostenlose Testversionen sind nicht verfügbar, aber Sie können sich trotzdem anmelden und alle Angebote von Netflix nutzen.

„Es gibt keine Verträge, keine Stornierungsgebühren und keine Verpflichtungen. Sie können Ihren Plan jederzeit ändern oder online kündigen, wenn Sie entscheiden, dass Netflix nicht für Sie geeignet ist. ”

Während der kostenlose Testdienst in Großbritannien und den USA eingestellt wurde, ist er in mehreren anderen Ländern, einschließlich Österreich, Kroatien und Zypern, weiterhin verfügbar.

Es überrascht nicht, dass viele Benutzer von den Nachrichten enttäuscht sind.

Ein Benutzer twitterte: „Netflix hat keine kostenlose Testversion mehr? Was in aller Welt passiert? “

Ein anderer fügte hinzu: “WDYM NETFLIX HAT KEINE KOSTENLOSEN TESTVERSIONEN?!”

Und einer sagte: “Der Hauptgrund, warum ich @disneyplus noch nicht genommen habe, ist, dass es keine kostenlose Testversion gibt. Der Hauptgrund, warum ich in der Vergangenheit Netflix und HBO verwendet habe, war die Gelegenheit zu sehen, was ich wirklich bekomme. “

Die Nachricht kommt kurz nachdem Netflix damit begonnen hat, Nicht-Abonnenten einige seiner ursprünglichen Inhalte kostenlos über eine Webbrowserseite hier anzusehen.

Zu den kostenlosen Originalinhalten gehören die ersten Folgen von Netflix-Hits wie Stranger Things und Elite sowie Filme wie der Sandra Bullock-Film Bird Box.

Der kostenlose Inhalt wird laut OnlyTech in mehr als 200 Ländern verfügbar sein.

Share.

Comments are closed.