Press "Enter" to skip to content

Nancy Drew: Mitternacht in Salem: Trailer zum Launch lässt die Fans etwas sagen, was nicht stimmt

Nancy Drew: Mitternacht in Salem Startanhänger wurde veröffentlicht. Die Fans sagen jedoch, dass es nicht richtig ist. Beobachter haben es, dass der Trailer das Unternehmen verlassen hat, da es Kritik einstecken muss; nur die Geschichte selbst wird zur Veröffentlichung angesetzt. Nancy Drew: Midnight in Salem wurde am 3. Dezember veröffentlicht, und Her Interactive hat den Fans bereits einen Launch-Trailer gezeigt, der zeigt, auf welche Art von Abenteuerspiel man sich freuen kann. Wie der Trailer-Teaser “Unglaubliche Geschichten” besagt, stehen auch die Hardy Boys und das Puzzle-Gameplay auf dem Programm.

Dennoch leistet der besagte Trailer einen großartigen Beitrag, um die Fans noch mehr für diese neue Nancy-Drew-Geschichte zu begeistern; einige Zuschauer von Mitternacht in Salem sind anscheinend unglücklich. Die Fans haben Twitter und YouTube genutzt, um Her Interactive wegen der verwendeten Grafiken zu kritisieren. Sie fragen, warum solche Bilder ziemlich schlecht aussehen. Ein YouTube-Benutzer kommentiert: “Die Lippensynchronisation aus Message in a Haunted Mansion von 2001” ist besser als das. Dann scherzt ein anderer Fan, dass der Entwickler des Spiels “Reset auf die Grafik gedrückt hat”.

EBENFALLS GELESEN: Top 3 Spiele, die Sie für Ihren neuen Nintendo-Switch an diesem schwarzen Freitag 2019 bekommen können

Die Erwartung der Fans

Auf Twitter empfand ein Nancy Drew-Fan die Grafik als sehr enttäuschend. Dieser Liebhaber sagte jedoch auch, dass er sich trotz der enttäuschenden Grafik immer noch auf das neue Spiel freut. Es schien auch, dass nur wenige Fans von Nancy Drew das Spiel in dieser Form erwartet haben. Das neueste Nancy Drew-Spiel wurde bereits so oft verzögert, weil die Entwickler entdeckt hatten, wie man Spiele mit der Unity-Engine entwickelt, während andere Spiele der Serie ebenfalls eine andere Spiel-Engine verwendet hatten.

Abgesehen vom Blick auf den Trailer des Spiels waren die Fans auch von den Verzögerungen enttäuscht. Sie waren jedoch froh, darauf zu warten, wenn dies eine höhere Qualität sowohl für das Gameplay als auch für die Grafik des Spiels selbst bedeutete. Dies scheint nicht geschehen zu sein, da der Grund oder die Beiträge der Fans in den sozialen Medien, die alle Enttäuschungen enthielten, der Grund dafür waren.

33. der Reihe ‘Nancy Drew Adventure’ (Abenteuer von Nancy)

Nancy Drew: Mitternacht in Salem ist das 33. Spiel in Die Nancy-Drew-Abenteuerserie. Basierend auf Nancy Drews Roman kündigte Her Interactive 2015 erstmals an, dass sich die Markteinführung um Mitternacht in Salem bis zum Herbst 2016 verzögern würde. Nach einem weiteren Rückschlag mit der Veröffentlichung kündigte der Entwickler 2017 erneut an, dass das Spiel im Frühjahr 2019 auf den Markt kommen würde.

Diese spezielle Version wäre für Mac und PCs gedacht, genau wie die zuvor veröffentlichten Nancy Drew-Spiele. Es hat jedoch das Potenzial für eine Erweiterung auf Konsolen, Tablets und Virtual-Reality-Plattformen (VR). Anfang dieses Jahres kündigte Her Interactive erneut an, dass Midnight in Salem im November dieses Jahres veröffentlicht wird. Die Vorbestellungen wurden bereits auf den 1. Oktober festgelegt. Aber dann, noch an diesem Tag, kündigte der Entwickler erneut an, dass sich die Vorbestellungen um zwei weitere Wochen verzögerten.

Für diejenigen, die neu im Spiel sind, ist Nancy Drew die Titelfigur und Protagonistin in den gleichnamigen Krimis-Romanen. Nancy ist ein junges Mädchen, ein Amateurdetektiv, der mit ihrem Vater in einer kleinen Stadt in River Heights lebt. Ihre beiden besten Freunde, George Fayne und Bess Marvin, unterstützen sie oft bei jeder Ermittlung in einem Kriminalfall. Gelegentlich wird sie auch von den Hardy Boys oder Ned Nickerson, ihrem Freund, unterstützt.