Press "Enter" to skip to content

Nachrichten, Verknüpfungen Apps können unter macOS Catalina über Project Catalyst ausgeführt werden

Die neueste Betaversion von macOS Catalina weist darauf hin, dass Apple an neuen Versionen der iOS-Apps "Nachrichten" und "Verknüpfungen" für macOS Catalina arbeitet, wie Entwickler Steve Troughton-Smith in einer Reihe von Tweets hervorhob.

Wir haben bereits viele Details über das Apple Project Marzipan gehört, das allgemein als Project Catalyst bekannt ist, Dies soll Entwicklern das Portieren von iOS-Apps auf macOS erleichtern.

body .hawk-widget {–trd-blue: # 2f6e91; width: 100%; letter-spacing: normal;} ._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 16px 0;} @ media (min-width: 600px) {._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 0; min-height: 128px; float: right; clear: none; width: 50%;}. fancy_box_body ._hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{float: none; width: 100%;}}. icon ~ .hawk-widget {clear: both;}

Troughton-Smith konnte auf die Project Catalyst-Versionen von Messages und Shortcuts zugreifen und stellte fest, dass sie viele Funktionen ihrer iOS-Gegenstücke hatten, aber eine Benutzeroberfläche, die eher dem Stil von macOS entsprach. Die MacOS-App "Nachrichten" enthielt beispielsweise iMessage-Effekte.

Die Einführung von noch mehr Apps, die von iOS aus portiert werden, um die Parität zwischen den Plattformen zu gewährleisten, wäre für Apple ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

Als Apple macOS 10.15 Catalina ankündigte, bestätigte es Gerüchte, dass iTunes für die meisten seiner Funktionen durch dedizierte Apps ersetzt werden würde. Apple bringt neue Podcasts, Apple News und Apple TV-Apps anstelle von iTunes auf macOS Catalina und Project Catalyst soll das Werkzeug hinter diesen neuen Apps sein.

Bei genügend Zeit würden wir erwarten, dass viele der besten iOS- und iPadOS-Tools und -Apps macOS-Ports erhalten, und genau das ist es, was Project Catalyst ermöglicht.

Während für macOS Catalina die Unterstützung für 32-Bit-Programme, einschließlich vieler klassischer Spiele, eingestellt wird, könnte Project Catalyst die Tür für eine neue Welle von Spielen und Unterhaltung auf Mac-Computern öffnen. Einige der beliebtesten Apps für iOS und iPads sind Spiele. Und wenn Entwickler in der Lage sind, MacOS-Ports für ihre Spiele zu erstellen, werden wahrscheinlich beliebte Handyspiele auf den Mac gelangen.

Wir werden später in diesem Jahr viel mehr herausfinden, wenn macOS Catalina offiziell startet.

Über 9to5Mac