Microsoft gibt Surface Laptop 3 Cracks Screen zu; Folgendes sollten Sie tun, um das Problem zu beheben

0

Im vergangenen Jahr hatte Microsoft Surface Laptop 3 zu einem Startpreis von 999,99 US-Dollar auf den Markt gebracht. Leider war nicht jeder von der Qualität beeindruckt. Insbesondere, wenn Beschwerden über sichtbare Risse auf den Bildschirmen online gemeldet wurden. Am Freitag, dem 8. Mai, hat Microsoft endlich zugegeben, dass die Crack-Bildschirme auf einigen der veröffentlichten Surface Laptops 3 unerwartet real waren. Um Lösungen zu finden, hat das Unternehmen sein Reparaturteam für alle Beschwerdeführer geöffnet – kostenlos.

Am Freitag veröffentlichte Microsoft eine Erklärung bezüglich der zunehmenden Anzahl von Beschwerden über Crack-Screens in Surface Laptop 3.

Als sie den Hauptgrund für das Problem untersuchten, stellte das Unternehmen fest, dass „in einem sehr kleinen Prozentsatz der Fälle ein hartes Fremdpartikel einen Haarbruch im Glas verursachen kann, der unerwartet oder ohne sichtbare Ursache zu erscheinen scheint“.

Um Kompromisse einzugehen und Lösungen für alle Beschwerden zu finden, kündigt Microsoft eine kostenlose Reparatur für alle Crack-Bildschirme des Geräts (entweder 13- oder 15-Zoll) an. Wenden Sie sich einfach an das Reparaturteam von Microsoft und leiten Sie die Reparatur gemäß den Angaben des Unternehmens ein.

“Wenn Sie glauben, dass bei Ihrem Surface Laptop 3 dieses Problem auftritt, wenden Sie sich bitte an unseren Microsoft-Support, um während der Garantiezeit des Geräts eine kostenlose Reparatur einzuleiten”, heißt es in der Pressemitteilung.

Für den Fall, dass Benutzer von Surface Laptop 3 bereits Vorkehrungen für die Reparatur ihrer Bildschirme getroffen haben, hat Microsoft versprochen, das während des Vorgangs ausgegebene Geld zurückzugeben.

“Wenn Sie Microsoft zuvor für eine Reparatur eines Surface Laptop 3 bezahlt haben, bei der dieses Problem aufgetreten ist, wenden Sie sich an den Microsoft-Support, um Informationen zur Erstattung zu erhalten”, fügten sie hinzu.

Mary Joy Foley von ZDNET behauptet, die erste Person zu sein, die dieses Problem bei Microsoft gemeldet hat. Seit Februar wurde die Untersuchung des Vorfalls fortgesetzt, um den Grund für das Dilemma des Bildschirmrisses zu ermitteln.

Trotz des Problems des Bildschirmrisses bei seinem Surface-Laptop 2019 bringt Microsoft in diesem Jahr angeblich weiterhin fortschrittlichere Surface-Laptops auf den Markt.

Laut XDA-Entwicklern haben Surface-Computer heute vier verschiedene Stile. Das erste ist das Surface Pro – ein Tablet mit aufsteckbarer Tastatur und Trackpad. Surface Go ist im Grunde das gleiche wie das Surface Pro, aber es ist viel kleiner. Es ist ein kleines und tragbares Tablet mit derselben ansteckbaren Tastatur und einer LTE-Option.

Schließlich ist das Surface Book ein Laptop, aber das Display ist abnehmbar und Sie können es als Tablet verwenden. Und natürlich der umstrittene Surface Laptop.

Das Surface Book 3 kostet ab 1.599 US-Dollar, das erstmals am 21. Mai erhältlich sein wird, während das Surface Go 2 ab 399 US-Dollar ab dem 12. Mai erhältlich sein wird.

LESEN SIE AUCH: [HACKERS] Microsoft bietet jedem, der Linux-Betriebssysteme hacken kann, 100.000 US-Dollar an

Share.

Comments are closed.