Press "Enter" to skip to content

Hoffen Sie, dass das Samsung Galaxy Note 10 die Kopfhörerbuchse behält? Sie können im Glück sein

Samsung widersetzt sich dem Trend vieler Smartphone-Hersteller, da seine Flaggschiff-Handys weiterhin über einen Kopfhöreranschluss verfügen. Dies könnte auch für das Samsung Galaxy Note 10 der Fall sein.

Es gab bereits widersprüchliche Berichte, in denen behauptet wurde, Samsung werde sich entweder an den veralteten Anschluss für das Note 10 halten oder nicht, aber jetzt haben wir einen weiteren Hinweis erhalten, dass die Buchse möglicherweise auf dem übergroßen Mobilteil vorhanden ist.

body .hawk-widget {–trd-blue: # 2f6e91; width: 100%; letter-spacing: normal;} ._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 16px 0;} @ media (min-width: 600px) {._ hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{margin: 0; min-height: 128px; float: right; clear: none; width: 50%;}. fancy_box_body ._hawk.subtitle ~ .hawk-widget[data-widget-type=price]{float: none; width: 100%;}}. icon ~ .hawk-widget {clear: both;}

Es kommt über Samsung Galaxy Note 10-Fallbilder, die von MobileFun gepostet wurden, und wenn Sie sich den Boden des Falls genau ansehen, scheint es einen Ausschnitt am unteren Rand auf der linken Seite zu geben.

Hier befindet sich die Kopfhörerbuchse des Galaxy Note 9, Galaxy S10 und S10 Plus und dort, wo wir es erwarten würden, befindet sie sich beim Galaxy Note 10.

Obwohl dies ein positives Zeichen dafür ist, dass das Samsung Galaxy Note 10 über eine Kopfhörerbuchse verfügt, ist dies alles andere als bestätigt.

Samsung hat noch keine offiziellen Informationen über das Mobilteil veröffentlicht, und bei Design, technischen Daten und Funktionen handelt es sich immer noch um Gerüchte, weshalb potenzielle Fälle, die angeblich für das unangekündigte Gerät vorliegen, möglicherweise nicht zutreffend sind.

Möglicherweise müssen Sie jedoch nicht zu lange warten, um die Wahrheit herauszufinden. Der Starttermin für das Samsung Galaxy Note 10 ist der 7. August.

Über Softpedia