Press "Enter" to skip to content

‘Grand Theft Auto VI’ könnte 2021 entlassen werden, verrät ein ehemaliger Angestellter

Wenn es um die Veröffentlichung von Details zu Entwicklungen bei neuen Spielen geht, sind Rockstar normalerweise sehr geheimnisvoll, was bisher bei Details zu der möglicherweise neuesten Folge der Grand Theft Auto-Serie der Fall war.

Das führt zu einer Fülle von Gerüchten und irreführenden Informationen. Da die Serie so riesig ist, gibt es immer wieder Spekulationen über den nächsten Titel und die damit verbundenen Folgen.

Das Hauptgerücht in Bezug auf ‘GTA VI’ ist bisher, dass das Franchise in Vice City zurückkehren wird. Das macht irgendwie Sinn.

Das letzte Mal, dass Rockstar ein Spiel mit Sitz in Vice City veröffentlichte, war 2006 mit der Veröffentlichung von ‘GTA: Vice City Stories’, einem Spiel, das zunächst nur für Handheld-Konsolen gedacht war, aber 2007 für die PlayStation 2 veröffentlicht wurde.

Nachdem wir die Rückkehr von San Andreas in der neuesten Folge der beliebten Serie gesehen haben, und davor Liberty City, sind wir sicherlich überfällig eine Rückkehr zu dem von Miami inspirierten Vice City.

Die Hauptfrage, die im Rampenlicht steht, ist jedoch, wann wird GTA VI veröffentlicht?

Darion Lowenstein, der mit einigen großen Unternehmen im Bereich der Spieleindustrie wie Activision, EA und Rockstar zusammengearbeitet hat, sprach Anfang der Woche mit dem Aktienforschungsunternehmen Jeffries und gab einen Einblick in die Frage, wann das Spiel seiner Meinung nach veröffentlicht wird.

The Daily Star berichtete, dass einer der Hauptpunkte von Lowenstein war, dass das Spiel nicht in absehbarer Zeit veröffentlicht werden wird.

Sie berichteten auch, dass Lowenstein als ehemaliger Angestellter von Rockstar erklärte, dass die Spieleentwickler ihr ganzes Gewicht auf die Qualität des Spiels legen, anstatt an einem Termin zu arbeiten.

Lowenstein bemerkte ferner, dass sein “Best-Case-Szenario” für das Erscheinungsdatum des Spiels in der Urlaubssaison 2021 liegen würde. Außerdem erklärte er, dass wir in nächster Zeit keinen Trailer oder eine Ankündigung von Rockstar erwarten sollten.

Dies wurde vielleicht von den Fans erwartet, da Rockstar immer noch Online-Inhalte für ‘GTA V’ veröffentlicht, wobei die jüngste Ergänzung das ‘Diamond Casino’ ist, das es den Spielern ermöglicht, ihre Einnahmen aus anderen Aktivitäten im Spiel wie Raubüberfällen und Rennen zu verspielen.