Press "Enter" to skip to content

Google startet #AndroidHelp für technische Unterstützung

Google, in all seiner Weisheit in Bezug auf alles, was auf Technik basiert, bietet jetzt Android-Unterstützung über Twitter an. In einer Ankündigung über Twitter sagte Google den Leuten und ermutigte die Nutzer sogar, das Unternehmen mit allen technischen Problemen im Zusammenhang mit Android zu erreichen, die bei der Verwendung des Hashtags #AndroidHelp auftreten könnten.

Lesen Sie auch: Von Android WhatsApp zu iOS: Wie Sie Ihre Daten übertragen

Die Benutzer mussten sich verlassen auf Googles Unterstützungsforen oder irgendwelche technischen Websites, um ihre Probleme zu beheben, aber dies ist ein Schritt in die richtige Richtung. Achten Sie darauf, dass Ihre Fragen oder Bedenken streng innerhalb der Prämisse von Android bleiben, um die Chancen zu erhöhen, dass Ihre Fragen schnell und prompt beantwortet werden. In diesem Sinne finden Sie hier die Dinge, bei denen Google Ihnen helfen wird:

Wie bereits erwähnt, ist dies ein Schritt in die richtige Richtung, wenn es um Unternehmen geht, die sich an die Öffentlichkeit wenden, vor allem wenn es sich um ihre eigene Marke oder um Unternehmen in Massenproduktion handelt. Dies ist jedoch nur ein Schritt, und es gibt immer noch eine Menge Verbesserungen, die mit diesem Blickwinkel vorgenommen werden können, da es viele andere Bedenken gibt, die nicht richtig angegangen werden, wie von den Benutzern in Reddit erwähnt.

Lesen Sie auch: Der Absturz von Google Drive verursacht Verwüstungen auf Twitter: Ist Google immer noch zuverlässig?

Google LLC gilt als eines der vier großen Technologieunternehmen weltweit, und das sagt schon etwas aus, neben Apple, Amazon und Facebook.

Gegründet im September 1998. Das rasche Wachstum des Unternehmens ist neben der massiv populären Suchmaschine auch auf Partnerschaften zurückzuführen. Google Docs, Google Sheets, Google Slides, Gmail, Google Calendar, Google Drive, Duo, Hangouts, Google Translate, Google Maps, Waze, Google Earth, Street View, Youtube, Google Keep, Google Photos. All diese sind im Besitz des Riesen, der sie sind, und werden von ihm bearbeitet.

Google ist auch bei der Entwicklung des Android OS für Mobiltelefone führend. Im Laufe der Jahre hat Google von Software auf Hardwaregeräte umgestellt, indem es seine eigenen mobilen Geräte wie den Nexus, Pixel, Google Home Smart Speaker, Google Wifi Mesh Wireless Router, Google Daydream Virtual Reality Headset eingerichtet hat.

Googles Suchmaschine, Google.com, ist zur Zeit der Erstellung dieses Artikels die meistbesuchte Website der Welt. Mehrere ihrer Dienste sind unter den 100 meistbesuchten Websites wie Youtube und Blogger zu finden. Google erhielt den verdienten Ruhm bereits 2017, als die Marke zur wertvollsten Marke der Welt gekürt wurde.

Lesen Sie auch: Die neuen Funktionen von Google Assistant umfassen Beta-Unterstützung für die neuen G-Suite-Business-Tools

Bislang wurden noch keine Fragen beantwortet, aber da ich Google und seine umfangreiche Mitarbeiterliste kenne, ist es nur eine Frage der Zeit. Bislang macht das Unternehmen weiterhin große Fortschritte bei der Innovation von Technologien, und es scheint nichts zu geben, was den Fortschritt, den sie für die Menschheit bedeuten, behindern könnte. Alles, was die Menschen tun können, ist auf die Verbesserungen zu warten, die sie für die Gesellschaft als Ganzes beitragen werden.