Press "Enter" to skip to content

Fünf Marvel Cinematic Universe-Charaktere, die wir gerne bei Keanu Reeves sehen würden

Keanu Reeves ist in letzter Zeit fast überall aufgetaucht. John Wick: Kapitel 3, der neueste Teil der actiongeladenen Gun-Fu-Serie des Schauspielers, hat ihn an der Abendkasse in Stücke gerissen. Seine Toy Story 4 Der Charakter Duke Caboom stiehlt jede Szene, in der er sich befindet. Reeves 'Auftritt bei der E3-Pressekonferenz von Microsoft war absolut atemberaubend und Bill & Ted stellen sich der MusikDer dritte Teil der Serie, der dazu beigetragen hat, dass Reeves zum Star wurde, beginnt in diesem Sommer mit den Dreharbeiten.

Natürlich will Marvel ein Stück dieser heißen Keanu-Action. Kevin Feige, President / Adaption Guru von Marvel Studios, berichtete ComicBook.com dass Marvel mit Reeves über "fast jeden Film, den wir machen" spricht. Reeves seinerseits sagte, dass es ihm nichts ausmachen würde, Wolverines gelben Elasthan zu betreten, jetzt, wo Disney die X-Men kontrolliert und Hugh Jackman ist mit der Figur fertig.

Das wird wahrscheinlich nicht passieren – Reeves ist vier Jahre älter als Jackman und Marvel wird wahrscheinlich mit jemandem gehen wollen, der jünger ist – aber das ist in Ordnung. Es gibt viele Rollen im Marvel Cinematic Universe, für die Reeves besser geeignet ist. Hier sind nur einige unserer Lieblingswahlen für die nächste filmische Eroberung von Reeves.

Heldenhafte Opfer? Sich mit verrückten philosophischen Fragen auseinandersetzen? Auf Ereignisse auf kosmischer Ebene mit einer Mischung aus Neugier und Ehrfurcht reagieren? Im Die Matrix und seine Fortsetzungen, Keanu Reeves hat alle drei gemacht, und seine Leistung ist ein großer Grund, warum diese Filme erfolgreich sind. (Die bahnbrechenden Spezialeffekte, der brillante Twist und die innovativen Actionszenen haben auch nicht geschadet.)

Das ist der Grund, warum Reeves so gut zu Galactus 'ehemaligem Vorboten, dem Silbersurfer, passt. Der Surfer debütierte ursprünglich als Bösewicht in Die fantastischen VierAber seine Abenteuer mit Reed Richards 'Familie und seine anschließende Soloserie verwandelten ihn schnell in einen der introspektivsten Helden von Marvel. Wir wissen bereits, dass Reeves ist Ein ziemlich nachdenklicher Typund wir können uns leicht vorstellen, wie er den Kosmos durchquert, während er mit kosmischen Bedrohungen umgeht und erforscht, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Außerdem als Point Break beweist, dass der Typ definitiv mit einem Surfbrett umgehen kann.

Die meisten großen Schurken von Spider-Man sind bereits auf die Leinwand gekommen, und in diesem Sommer Spider-Man: Weit weg von Zuhause soll noch eine vorstellen. Das macht Kraven the Hunter zu einem Großwildjäger, der Spider-Man besiegen will, um zu beweisen, dass er der beste Sportler auf dem Planeten ist, einer der wenigen klassischen Spidey-Bösewichte, die es noch in einem Film zu sehen gibt – und Keanu wäre perfekt für ihn.

Stellen Sie sich die Bilder vor: Keanu Reeves trägt eine fließende Löwenweste, eine Hose aus Leopardenfell und einen Spitzbart, schmeißt Speere und schießt Pfeile auf Spider-Man. Wer würde nicht willst du das sehen? Kraven ist jedoch nicht nur in einem Kampf gut. Sein größter Handlungsbogen, Kravens letzte Jagdspielt Adel genauso hoch wie seine Brutalität. John Wick bewiesen, dass Keanu im Handumdrehen von ruhiger Würde zu mörderischer Wut wechseln kann, und wenn Marvel und Sony Kraven in die Kinos bringen wollen, gibt es wirklich nur eine Wahl.

Die Guardians of the Galaxy sind nicht Marvels einzige Crew von Sci-Fi-Outlaws. In den Comics gibt es auch die Starjammers, eine Bande von Weltraumpiraten, angeführt von Corsair, dem Vater der X-Men's Cyclops und Havok. Während die Guardians an interstellare Außenseiter wie Han Solo und die Besetzung von erinnern FireflyDie Starjammers erinnern an Hollywood-Swashbuckler wie Errol Flynn und Douglas Fairbanks. Das geht für Corsair doppelt. Er sieht gut aus, er ist charmant, er hat einen schrägen Sinn für Humor und er ist einfach könnte nichts Gutes tun Sie an jemanden erinnern, den Sie kennen?

Die Einführung der Starjammer wäre eine großartige Möglichkeit, Marvels kosmische Handlungsstränge zusammenzufügen (die Starjammer haben Verbindungen zu den Schiiten, den Kree, den Skrulls, den Silbersurfern und Thanos) und ebnen gleichzeitig den Weg für den X-Men (und unvermeidliche) Einführung in die MCU. Marvel braucht nur einen starken, charismatischen Schauspieler, um das Ganze zu verankern. Zum Glück hat Keanu Ausstrahlung und wir denken, dass er großartig sein wird, wenn es darum geht, die Campier-Elemente von Starjammer in Angriff zu nehmen.

Auf der anderen Seite, wenn Marvel wirklich Keanus spielen will Nahkampferfahrung Es ist schwer vorstellbar, dass der Schauspieler besser zu Moon Knight passt. Schließlich wirst du kein Kampfkünstler auf dem Bildschirm, ohne ein paar Tricks auf dem Weg zu lernen, und wir alle wissen, dass Keanu kein Unbekannter für intensives Kampftraining ist. In den Comics ist Moon Knight ein ehemaliger Söldner, der sein Vermögen nutzt, um einen Ein-Mann-Krieg gegen das Verbrechen zu führen. Er ist im Grunde Batman, aber mit einer Wendung: Er ist auch völlig verrückt.

Moon Knight trägt nicht nur einen weißen Anzug und jagt Kriminelle, sondern verfügt auch über eine Reihe separater geheimer Identitäten, die oft als gespaltene Persönlichkeiten dargestellt werden. Die verschiedenen Charaktere von Moon Knight gaben Keanu Raum, um seine schauspielerischen Fähigkeiten zu demonstrieren, während der unversöhnliche Kampfstil des Helden zahlreiche Möglichkeiten für die Art von Action-Szenen bot, die Keanu zu einem Star machten. Mit Marvels Netflix zeigt sich tot und wegIn der MCU ist Platz für einen neuen Superhelden. Der Spot ist Keanus – und Moon Knights – für die Aufnahme.

Wir wissen, dass Marvel eine Filmversion von vorantreibt Die Ewigen, Jack Kirbys superheldenhafte Interpretation der klassischen griechischen Mythologie, und Berichte deuten darauf hin, dass die Besetzung Heavy-Hitter wie Angelina Jolie umfassen wird, Der große KrankeKumail Nanjiani und Game of Thrones„Richard Madden als Helden. Das ist eine Menge Starpower und die Bösewichte müssen einige große Namen rekrutieren, wenn sie eine Chance haben wollen. Vielleicht haben sie bereits eine gefunden: Die Gerüchteküche legt nahe, dass Keanu Reeves für Druig in Betracht gezogen wird, Die Ewigen'Big bad.

Druig, auch als der Herr der Flammen und Albträume bekannt, verbrachte die meiste Zeit auf der Erde als KGB-Agent, der sich auf Folter spezialisiert hat. Er nutzt seine telepathischen Kräfte, um die schmerzhaftesten Erinnerungen seiner Gegner auszuloten und eroberte einst ein ganzes Land. Ein skrupelloser, masochistischer Diktator ist weit entfernt von Reeves 'aktueller öffentlicher Persönlichkeit, aber Schauspieler haben schon früher gegen Typ gespielt. Gib Keanu einen Versuch. Wir glauben, er wird es schaffen.