Forscher der Universität Tel Aviv haben einen bedeutenden Durchbruch in der Medizin erzielt: Das Team hat erfolgreich das weltweit erste 3D-vaskularisierte Herz mit den Zellen und biologischen Materialien des Patienten in 3D gedruckt, wobei die Wahrscheinlichkeit einer Organabstoßung durch den Körper gering ist.