Press "Enter" to skip to content

Fehler in der Twitter-App Version 8.28.2 verursachen Abstürze beim Start: Twitter-Gelübde zu beheben

Probleme mit der neuen Twitter-Anwendung Version 8.28.2 sind seit der Veröffentlichung dieses Updates aufgetaucht, und Twitter drängt die Nutzer, die automatischen Updates für ihre Anwendung vorübergehend zu deaktivieren, bis sie das Problem endlich beheben können.

“Wenn Sie Twitter für Android verwenden, empfehlen wir Ihnen, es nicht zu aktualisieren, bis wir Ihnen mitteilen, dass es behoben ist. Sorry for the Inconvenience!”, war der Tweet, der von Twitter veröffentlicht wurde, um das Problem der wiederkehrenden Probleme anzusprechen, die Android-Benutzer mit ihrem Update haben, und obwohl dies ziemlich unangenehm ist, haben Twitter-Benutzer keine andere Wahl, als das Update manuell zu deaktivieren, bis weitere Anweisungen von Twitter vorliegen.

Abstürze sind ziemlich ärgerlich, können aber auch sehr unangenehm sein, vor allem wenn Sie etwas von größter Wichtigkeit twittern oder jemandem dringend antworten wollen. Innerhalb von Sekunden nach dem Öffnen stürzt die Version 8.28.2 der Anwendung ab und startet automatisch neu, was für einige Twitter-Benutzer völlig inakzeptabel ist.

Als erstes müssen Sie zur Google Play Store-App gehen und auf Einstellungen klicken. Wenn Sie in den Einstellungen auf Auto-Update Apps klicken und dann manuell die Option Don’t Auto-Update Apps auswählen, um zu verhindern, dass Ihre Twitter-Anwendung automatisch aktualisiert wird. Dies ist möglich, wenn Sie die neueste Version noch nicht kennen. Sie können sich immer noch davor retten, die lästigen Abstürze zu erleben, die Ihre Twitter-Erfahrung gefährden könnten.

Vorbeugen ist besser als heilen, aber was wäre die beste Vorgehensweise, wenn Ihr Twitter bereits mit diesem Problem konfrontiert wurde? Laut anderen Android-Benutzern auf Reddit und Twitter gibt es einen Weg, dieses lästige Update loszuwerden.

Das erste, was Sie tun müssten, ist, zu Ihren Einstellungen zu gehen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Apps und Benachrichtigungen. Sie finden eine Liste von Apps und wählen unter ihnen Twitter. Lesen Sie sich um und finden Sie das Speicher- und Cache-Menü. Sie müssen den Speicher und den Cache leeren, um das Update loszuwerden.

Twitter ist zu einer der am meisten geschätzten Formen von sozialen Medien geworden, da es sich auf kurze, aber solide Aussagen konzentriert, indem es die Anzahl der Zeichen, die ein Benutzer in jedem einzelnen Beitrag verwenden kann, begrenzt. Abgesehen von den Einschränkungen ist Twitter so konzipiert, dass die Formen der Beiträge vereinfacht werden, um alles lesbarer und interessanter zu machen.

Aus der Perspektive der jüngeren Generation sieht jeder Beitrag auf Twitter wie ein Blick auf etwas mehr aus, und wenn Ihnen etwas ins Auge fällt, dann, wenn Sie tiefer graben, um mehr über diese Person, diesen Beitrag oder dieses Thema zu finden.

Twitter soll Ihnen Zeit für Dinge sparen, die Sie interessieren, und wenn Sie den richtigen Personen oder Seiten auf Twitter folgen, finden Sie nur Überschriften oder kurze Sprüche, die Sie automatisch danach filtern können, ob Sie daran interessiert sind oder nicht.