Esports Call of Duty: Mobile Meisterschaft 2020: Was Sie gewinnen können und wie Sie beitreten können

0

Da alle jetzt gesperrt sind und aufgrund von Coronavirus nicht ausgehen können, können Sie am bevorstehenden Turnier von teilnehmen Ruf der Pflicht: Handy, Mobiltelefon? Das allererste offizielle Esportturnier von COD: Mobile mit dem Namen Call of Duty: Mobile World Championship 2020 beginnt am 30. April. Sie haben die Chance, andere Spieler im Spiel zu schlagen und den Hauptpreis von 1 Million US-Dollar zu gewinnen!

Am Mittwoch, 22. April, Activision offiziell angekündigt das begehrte Spielturnier von Ruf der Pflicht: Handy, Mobiltelefon Welt. Wenn Sie Millionär werden möchten und COD: Mobile hervorragend spielen können, sollten Sie Folgendes wissen, bevor Sie sich für den Wettbewerb anmelden.

Um sich für den Weltwettbewerb zu qualifizieren, müssen Sie vor Ihrer Anmeldung als Veteran oder höher eingestuft sein. Da der offizielle Start des Wettbewerbs noch eine Woche entfernt ist, können Sie immer noch spielen, um Ihre Ränge zu erhöhen, wenn Sie noch nicht im Veteranenmodus sind.

Um Ihr Ranking zu erfahren, gehen Sie in die Lobby “Ranglistenmodus” und zeigen Sie Ihren aktuellen Rang an. Wenn Sie Ihr Spielranking bereits bestätigt haben und den Veteranenrang fantastisch erreicht haben, können Sie jetzt am Weltwettbewerb teilnehmen.

Natürlich, sobald Sie sich bereits für den Wettbewerb angemeldet haben. Hier wird das Spiel tatsächlich beginnen. Jedes Wochenende vom 30. April bis 24. Mai Nachnahme: Mobil führt das Spiel mit Ihnen als Spieler gegen andere Konkurrenten durch und gewinnt in den nächsten Wochen Belohnungen im Spiel.

Nachdem Sie die aufregenden Belohnungen im Spiel gewonnen und Ihre “Turnierpunkte” gesammelt haben, müssen Sie dies wissen. Sobald ein Spieler in den ersten Ranglisten-Spielen 80 Punkte gesammelt hat, gelangen Sie automatisch zur nächsten Stufe 2.

Wenn Sie Glück haben und die zweite Stufe betreten können, müssen Sie aus den Spielern, die sich ebenfalls auf derselben Stufe qualifizieren, ein Team bilden. Alle Gewinner werden weiterhin an den Online-Spielen teilnehmen.

Alle Spieler auf der ganzen Welt werden aufgefordert, am Esportturnier teilzunehmen, solange Sie 18 Jahre alt sind.

Weitere zusätzliche Anforderungen sind:

„Spieler müssen an einem berechtigten Mobilteil teilnehmen und dürfen ohne die ausdrückliche Zustimmung der Administration kein externes Gerät oder keinen externen Anhang verwenden, der die Steuerung des Spiels ändert (z. B. Bluetooth-Controller, kabelgebundene Controller, Maus, Tastatur usw.). Spieler dürfen nicht mit einem Desktop-Emulator antreten. Die Administration behält sich das Recht vor, jeden Spieler zu untersuchen, der als Verstoß eingestuft wird. Spieler, bei denen ein Verstoß festgestellt wird, können von der Teilnahme an zukünftigen Call of Duty® Mobile-Turnieren ausgeschlossen werden “, heißt es in dem Blogbeitrag.

Genau wie bei anderen Esport-Events gibt es einen Geldpreis für die Gewinner. Wie in der Ankündigung erwähnt, wird Activision 1 Million US-Dollar als Gesamtpreis für den Gewinn des Wettbewerbs ausgeben.

Weitere Regeln der Veranstaltung werden voraussichtlich innerhalb dieser Woche auf der Website bekannt gegeben.

LESEN SIE AUCH: COD Cheater vs. Cheater: Warzone und Modern Warfare Schalten Sie ein neues Anti-Cheat-System frei

Share.

Comments are closed.