Die zoomartige Galerie-Ansicht von Google Meet wird jetzt weltweit eingeführt

0

Die neue Zoom-ähnliche Galerie-Ansicht von Google Meet wird ab heute “schrittweise” weltweit eingeführt, teilte das Unternehmen in einem Blog-Beitrag mit. Laut Google sollte sie bis Ende der Woche für alle verfügbar sein Der Rand. Bisher konnten Sie nur vier Personen gleichzeitig auf dem Bildschirm sehen. Mit dem neuen gekachelten Layout von Meet können Sie jedoch 16 Anrufteilnehmer gleichzeitig sehen. Google gab bekannt, dass die Funktion letzte Woche unterwegs war.

In der Galerieansicht von Zoom können immer noch mehr Teilnehmer als in Meet angezeigt werden. Je nach Leistung Ihrer CPU können auf Zoom Miniaturansichten von bis zu 49 Personen gleichzeitig angezeigt werden. Mit Meet können Sie jedoch bis zu 16 Personen gleichzeitig sehen ist eine schöne Verbesserung.

Letzte Woche hat Google außerdem versprochen, dass Sie mit Meet einen einzigen Chrome-Tab präsentieren können und dass der Dienst die Videoqualität bei gedämpftem Licht verbessern und Hintergrundgeräusche herausfiltern kann. Google hat Aktualisierungen zur Einführung dieser Funktionen veröffentlicht. Die Möglichkeit, einen einzelnen Chrome-Tab zu präsentieren, wird heute eingeführt. Der Low-Light-Modus wird jetzt für mobile Benutzer eingeführt und steht Benutzern im Internet „in Zukunft“ zur Verfügung. Die Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen wird in den kommenden Wochen für Benutzer von G Suite Enterprise und G Suite Enterprise for Education im Internet und „später“ für mobile Benutzer verfügbar sein.

Meet hat wie andere Videokonferenzdienste inmitten der COVID-19-Pandemie ein deutliches Wachstum verzeichnet. Google sagte in einem Blogbeitrag vom 9. April, dass der Dienst mehr als 2 Millionen neue Nutzer pro Tag hinzufügt. Das Unternehmen hat außerdem den kostenlosen Zugang zu einigen erweiterten Meet-Funktionen vom 1. Juli bis 30. September erweitert.

verbunden

Update 22. April, 14.25 Uhr ET: Informationen von Google zur Verfügbarkeit des gekachelten Layouts hinzugefügt.

Share.

Comments are closed.