Press "Enter" to skip to content

Die Ursprünge von Sabrina und Archies geheimer Romanze enthüllten sich im kommenden Mini-Arc

Archies und Sabrinas geheime Beziehung wird in einem von Mariko Tamaki verfassten Minibogen mit Kunstwerken von Jenn St-Onge entlarvt. Dies ist das erste Mal, dass das Duo überquert wird, obwohl es Teil desselben gemeinsamen Universums ist.

"Dies ist eine Reihe von Kultfiguren, aber dies ist definitiv eine Wendung, die diese Serie auch gut macht", sagte Schriftsteller Mariko Tamaki zu Polygon. „Ich habe mit Nick Spencer gearbeitet, also mit dieser Vision, und es hat Spaß gemacht, einfach damit zu spielen. Außerdem arbeitet die unglaubliche Jenn St-Onge mit mir und ihre Illustrationen sind traumhaft. “

Nachdem Nick Spencer die Mark Waidin-Ausgabe Nr. 700 abgelöst hatte, erfuhren die Leser, dass Archie und Sabrina während der Sommerferien zwischen den beiden Bögen eine geheime Beziehung eingegangen waren.

Obwohl Bettys und Veronikas Einmischung beinahe Archie dazu gebracht hätte, die Bohnen zu verschütten, blieb der tapfere sommersprossige Held seiner neuen Freundin treu. Der bevorstehende Mini-Arc zeigt, wie die Sommerromantik begann.

"Ich denke, Archie verspürt in fast jeder Beziehung Stress und dies könnte eine kühle Wendung der Ereignisse sein", sagte Tamaki. "Oder nicht. Ich meine, Hexerei. “

Obwohl die Beziehung vorerst geheim gehalten wird, weiß eine sehr wichtige Person in Sabrinas Leben Bescheid – und stimmt zu.

"Salem ist vorsichtig optimistisch", sagte Tamaki.

Überprüfen Sie die Abdeckungen unten. Der Mini-Arc-Hit speichert am 4. September.