Press "Enter" to skip to content

Die Demo von Resident Evil 3 ist ein großartiges Stück Überlebenshorror

Nach ein paar harten Jahren sah das Tief im Inneren Betreten Sie die Entwicklungshölle und die halbgebackenen Straßenkämpfer V. veröffentlicht werden, hat Capcom wieder einmal seinen Schritt gemacht. Im vergangenen Jahr veröffentlichte der japanische Verlag zwei Konkurrenten des Jahres Der Teufel kann weinen 5 und ein exzellentes Remake von Resident Evil 2. Jetzt eröffnet das Unternehmen seinen Release-Zeitplan für 2020 mit einer mit Spannung erwarteten neuen Version von Resident Evil 3.

Die neu veröffentlichte Demo beginnt mit Jill Valentine, die sich bereit erklärt, mit Mitgliedern des Umbrella Biohazard Countermeasure Service zusammenzuarbeiten, um Raccoon City zu entkommen. Nach einem kurzen, aber unterhaltsamen Hin und Her zwischen ihr und Carlos Oliveira, das über Walkie-Talkie fortgesetzt wird, können die Spieler die von Zombies befallene Stadt mit dem Ziel erkunden, die U-Bahn-Infrastruktur wieder online zu stellen. Das ist es für die Geschichte. Dies ist eine kurze Demo, die die Spieler mitten ins Geschehen bringt.

Es dauerte nicht lange, bis ich mich den Untoten gegenüber sah. Das Zielen ist eine Mischung aus Geduld und Präzision, da sich das Fadenkreuz schließt, wenn Valentine stillsteht. Das macht die Abwehr von Zombies zu einer taktischen Angelegenheit, da ich regelmäßig stehen bleiben musste, um einen Kopfschuss zu bekommen, und mich dann aus dem Weg räumen musste, um nicht gebissen zu werden. Diese Kampfbörsen sind genauso angespannt wie im PlayStation-Original, obwohl sie mehr Tiefe und Flexibilität bieten.

Nachdem ich Zombiedärme überall aufgesprüht hatte, bemerkte ich die beeindruckende Größe des Remakes. Anstelle der flurähnlichen Straßen des Originals haben die Spieler viel mehr Spielraum und die umliegenden Geschäfte sind voller Details. Ähnlich zu Resident Evil 2Die Stadt fühlt sich wie einst gelebt an und ist nicht nur eine maßgeschneiderte Katastrophenzone für Zombies.

Ähnlich wie bei den anderen Resident Evil-Remakes von Capcom wurden die Steuerelemente überarbeitet, um die Reaktionsfähigkeit zu verbessern. Dies ist eine willkommene Änderung, da sich das neue Kontrollschema großartig anfühlt. Jeder, der das gespielt hat RE2 Remake wird sich wie zu Hause fühlen. Der größte Unterschied besteht darin, dass Valentine einen fortgeschrittenen Ausweichzug hat, der durch Drücken von R1 ausgeführt wird. Das Meistern dieser Fähigkeit dauert einige Versuche, und während ich übte, bekam ich einen Zombiesnack. Es ist jedoch eine wesentliche Fähigkeit zu lernen, da es keinen besseren Weg gibt, Begegnungen auszuweichen.

Das neue Kontrollschema fühlt sich großartig an

Wie in früheren Resident Evil-Spielen führt eine gründliche Suche in Bereichen zu Belohnungen für den Spieler. Abgesehen von nützlichen Verbrauchsmaterialien enthält die Demo 20 versteckte Mr. Charlie Bobbleheads. Obwohl ich sehr sorgfältig gespielt und jede Ecke überprüft habe, die ich gesehen habe, habe ich nur eine Handvoll Sammlerstücke gefunden.

Raccoon City ist voller Rätsel. Ich bin auf einige Gegenstände gestoßen, wie verschlossene Kisten und Safes, die ich nicht sofort öffnen konnte. Ein Highlight war eine in einem Büro eingesperrte Schrotflinte. Obwohl ich es zuerst nicht bekommen konnte, fand ich schließlich einige Bolzenschneider in einem nahe gelegenen Geschäft. Das Ergreifen der Waffe war immens befriedigend. Die Rätsel sind nicht komplex, aber die ständige Bedrohung durch Zombies macht sie angespannt.

Der intensivste Moment in der Demo war die Begegnung mit Nemesis, der riesigen Biowaffe, die Valentine während des Spiels verfolgt. Ich habe ihn mit meiner Schrotflinte gesprengt, die ich speziell für diese Begegnung gespeichert hatte. Es betäubte ihn vorübergehend, aber er schaffte es immer noch, mich mit seinen langen Armen zu packen. Nachdem ich mich aus seinem Griff gerissen hatte, rannte ich weg, bis er vor mich sprang. Ein gut getimter Ausweichmanöver ließ mich in eine umzäunte Gasse schlüpfen und mich auf den Weg machen.

Es sieht so aus, als hätte Capcom seine Serie fantastischer Spiele fortgesetzt.

Resident Evil 3Die Demo endet mit einer hohen Note. Ich benutzte den Feuerwehrschlauch, den ich auf der anderen Seite der Stadt gefunden hatte, um ein Feuer zu löschen, das mir früher den Weg versperrte. Die Kamera folgte Valentine, als sie den neu eröffneten Weg entlang ging, bis Nemesis eine Mauer einbrach und sie anstarrte. Es ist eine billige Sprungangst, aber eine effektive. Dann belohnt dich das Spiel mit einem neuen Trailer, von dem ein zurückkehrender Charakter neckt RE2 wer war nicht im Original.

Die Demo dauert ungefähr 30 Minuten. Ihre Zeit hängt jedoch davon ab, wie gründlich Sie sind und wie viele Nebenziele Sie zu lösen versuchen (z. B. ob Sie einen verschlossenen Safe öffnen möchten oder nicht). So wie RE2Es gibt viel Potenzial für Speedrunner, da einige talentierte Spieler es in knapp 3 Minuten geschafft haben. Egal wie Sie es spielen, die Demo zeigt hervorragend, dass dieses Remake den Erwartungen der Fans gerecht wird.

Resident Evil 3 Sobald es am 3. April für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht wird, wird es viele Schrecken bereiten. Dieses kleine Stück ist äußerst vielversprechend und es sieht so aus, als hätte Capcom seine Serie fantastischer Spiele fortgesetzt.