Press "Enter" to skip to content

Destiny 2 Wöchentlicher Reset: Eiserne Fahne kehrt in der Saison der Würdigen zurück! Hier erfahren Sie, wie Sie einen neuen Satz Rüstung aus Eisenbannern freischalten können!.

Die Spieler haben keine Probleme damit, monatelang in ihren Häusern zu bleiben. Für die Fans von Destiny 2 gibt es eine neue Aufgabe, die Sie diese Woche erfüllen müssen.

Das Eiserne Banner ist bereits hier, Destiny 2 Season of the Worthy. Für die Herausforderung dieser Woche müssen die Spieler einen neuen Satz Rüstungen mit dem Eisernen Banner freischalten. Die Quest dieser Saison heißt Cast in Iron, und Ihr habt die Chance, das aktualisierte Rüstungsset der Saison, Iron Remembrance, zu erhalten, sobald Ihr die richtigen Schritte befolgt.

Die Spieler werden sich über zusätzliche Leckerbissen freuen, und das ist die Hirschspitze, ein legendärer Bogen, die einzige Ritualwaffe der Saison. In diesem Quest sind die Waffen einzigartig, und Sie können nur durch das Abschließen langer Quests meisterhaft gearbeitete Waffen erhalten. Wenn Sie also Bögen mögen, sollten Sie die Hirschspitze bekommen.

Das Abenteuer Eisernes Banner” beginnt am Dienstag, den 24. bis 31. März. Laut GameSpot sind im Laufe der Saison weitere Iron Banner-Events zu erwarten.

Ihr werdet Gegenstände der Klasse Iron Remembrance erhalten.

In diesem Quest müssen Sie Kills erzielen und Zonen erobern. Sie müssen also Ihren Super ein paar Mal starten. Damit solltet Ihr einen effektiven Super in der Sammlung von Kills finden.

Sie erhalten Iron Remembrance-Beinpanzer

Mit dem zweiten Schritt beginnt Cast in Iron, sich auf bestimmte Waffen zu konzentrieren, also passen Sie Ihre Ladung entsprechend an. Die Anforderungen für eroberte Zonen, abgeschlossene Matches und Gesamttötungen steigen ebenfalls mit jedem Schritt, aber keine Sorge – diese sind kumulativ. Wenn Sie drei Kämpfe für Schritt 1 verbraucht haben, zählen diese zu den sechs Kämpfen, die Sie für Schritt 2 benötigen.

Sie erhalten die Iron Remembrance-Handschuhe.

In diesem Schritt dreht sich alles um SMGs.

Sie erhalten Iron Remembrance Brustpanzer

Sie haben keine Probleme mit der Wahl eines guten Gewehrs in Destiny 2, da es viele gibt. Wenn es jedoch um schnelle Tötungen geht, ist es ratsam, Jotunn oder Telesto zu verwenden. Wenn Sie keines von beiden haben, können Sie die Eisenbanner-Fusion The Wizened Rebuke verwenden.

Vergessen Sie nicht, spezielle Munitionsfinder-Mods auszurüsten, da es nützlich ist, Ihre Magazine vorrätig zu halten.

Sie erhalten den Iron Remembrance-Helm

Für den Bogenanwender sollten Sie eine mit großer Genauigkeit auswählen, da hier nur die letzten Schläge zählen.

Für nicht häufige Bogenbenutzer ist es ratsam, einen Bogen mit einer Waffe zu kombinieren, die viele Schäden verursachen oder schnell feuern kann – eine der guten Entscheidungen ist Hartes Licht.

Gehen Sie zurück zu Lord Saladin im Turm und sprechen Sie ein letztes Mal mit ihm. Danach ist die Suche abgeschlossen, und Sie werden Ihre letzte Belohnung erhalten: Die Spitze des Hirsches.