Press "Enter" to skip to content

Der Pokemon GO Community Day 2020 im Februar: Gible, Deino und andere Gerüchte über ein Pokemon, das auftaucht!

Eine weitere Reihe geheimnisvoller Pokemon wird am Pokemon GO Community Day 2020 im Februar vorgestellt. Wer könnten sie sein?

Am 19. Januar wurden viele Piplups zur Feier des allerersten Pokemon GO Tag der Gemeinschaft für das Jahr 2020.

Haben Sie genug Piplup gefangen, um seine glänzende Version zu erhalten? Wenn nicht, ist das in Ordnung. Der Februar rückt näher, und eine weitere Reihe mysteriöser Pokemon wird auf der monatlichen Veranstaltung zu sehen sein.

Obwohl bis zum nächsten Community Day noch einige Wochen verbleiben, haben Fans von Pokemon GO hatte bereits verschiedene Gerüchte darüber geschaffen, was nach der Enthüllung von Piplup für dieses lang erwartete große Ereignis für PoGo-Spieler als nächstes kommt.

Hier sind einige der Gerüchte, die über die PoGo-Welt spekuliert haben.

Da der letzte Pokemon GO-Gemeinschaftstag erst vor wenigen Tagen stattfand, ist es immer noch ein großes Rätsel, welches Datum im Februar der nächste Gemeinschaftstag sein würde.

Im Gegensatz zum letzten Jahr, in dem Niantic vorgezogene Termine für den besagten Gemeinschaftstag bekannt gab, hat das Unternehmen für dieses neue Jahr noch keine vorgezogenen Termine veröffentlicht.

Wenn wir jedoch die Daten des letzten Jahres mit den jüngsten vergleichen wollen, würde der erwartete Endtermin des nächsten Gemeinschaftstages am 15. oder 16. Februar ausfallen, da dieses Ereignis nur an einem Tag stattfindet.

Abgesehen vom Endtermin des nächsten Community-Tags gab es ein entscheidendes Detail, das die meisten PoGo-Spieler wissen wollten: Welches neue Pokemon wird der nächste Headliner für den Pokemon GO Community Day 2020 im Februar sein?

Dank einiger Hinweise dieses Monats und anderer PoGo-Spieler konnten wir erraten, welches Pokemon am Community Day als nächstes zur Jagd ansteht.

Laut Dexerto, da der Februar der zweite Monat des Jahres ist und auf geraden Zahlen steht, stammt das Taschenmonster, das das Ereignis anführen könnte, wahrscheinlich aus den Nicht-Starter-Sets von Pokemon. Hier sind einige der Gerüchte:

Porygon, ein Pokemon vom normalen Typ, das zu Porygon 2 weiterentwickelt werden kann, ist einer der Kandidaten für das nächste Taschenmonster, das am Gemeinschaftstag zur Strecke gebracht werden soll.

Viele PoGo-Spieler glauben, dass Porygon das nächste Community Day Pokemon seit der letzten Veröffentlichung von Porygon-Z auf Pokemon Diamond und Pearl sein wird – und gehen davon aus, dass dies der perfekte Tag für die Rückkehr dieses Taschenmonsters sein wird.

Eine weitere beliebte Wahl für Februar ist das Pokemon vom Typ Dark and Dragon mit dem Namen Deino.

Obwohl es noch etwas zu früh ist, um Deino am Community Day zu zeigen, da Gen 5 Pokemon erst vor ein paar Monaten veröffentlicht wurde, hoffen viele PoGo-Spieler immer noch, dass Deino als nächstes online ist.

Deino kann auch das stärkste Pokemon sein, das in Pokemon GO Community Day, sobald die Spieler ihre endgültige, weiterentwickelte Form namens Hydreigon erreicht haben.

Die beliebteste Wahl für den Gemeinschaftstag im nächsten Monat ist das Pokemon mit zwei Böden und einem Drachen namens Gible.

Dieses Pokemon wurde noch nicht gesehen auf Pokemon Go wilden Gebieten, was bedeutet, dass es ein großer Anwärter auf den nächsten Gemeinschaftstag sein könnte.

Keine Sorge; sobald Gible Teil des Community Day wird, können die Spieler die Chance haben, eine der mächtigsten, am Ende entwickelten Formen von Gible zu bekommen, die Garchomp heißt.

Haben Sie weitere bekannte Gerüchte über Pokemon GO Februar-Gemeinschaftstag 2020?

ALSO READ: Aktualisierungen von Pokemon Go 2020: Karten, Hacks, bevorstehende Veranstaltungen und mehr