Press "Enter" to skip to content

Der kombinierte Handheld von Wii und GameCube ist ein wahr gewordener Kindheitstraum

David Barscheski ist ein Hardware-Modder, der Anfang des Monats ein Video seiner neuen Handheld-Konsole, dem tragbaren Wii GameCube Advance SP 2.0, auf YouTube veröffentlicht hat. Die Handheld-Konsole emuliert den GameCube und die Wii. Es sieht aus wie ein GameBoy Advance SP mit dickem Boden und einem GameCube-Controller-Tastenschema.

Wenn wir das Video anschauen, sehen wir, wie Barscheski den GameCube-Teil der Software startet und startet Metal Gear Solid: Die Zwillingsschlangen kurz. Es ist cool, aber Sie wissen, dass wir in der Ära des Switches daran gewöhnt sind, Konsolenspiele überall mitzunehmen. Es macht Spaß, auf einem Handheld zu sehen, ist aber nicht zu weit von allem entfernt, was wir zuvor in Spielen erlebt haben.

Dann lädt er den Nintendo Wii-Emulator und wählt Wii Sports. Er baut eine Partie Wii-Tennis auf und schnappt sich eine Wii-Fernbedienung. Anschließend spielt er Wii-Tennis mit voller Bewegungssteuerung auf dem winzigen Bildschirm der Hardware. Das Spiel scheint voll ansprechbar zu sein und er spielt leicht Tennis.

Auf seinem YouTube-Kanal können Sie sich den Portable Wii GameCube Advance SP 2.0 und die anderen Arbeiten von David Barscheski ansehen.