Borderlands 3 ist das mit Spannung erwartete dritte Spiel im beliebten Borderlands-Franchise, einer Serie, deren Mechanik und Konventionen viele der bekanntesten raubbasierten Schützen von heute, wie Destiny und The Division, vorwegnahmen, wie bei früheren Spielen, scheint es, dass Sie die Rolle eines von vier schatzsuchenden Söldnern übernehmen werden, die als Vault Hunters bekannt sind: Sie werden die Welt erkunden und Missionen abschließen, die in Ihre gesamte Fertigkeitsentwicklung und den Erwerb neuer Waffen und Ausrüstung einfließen.

Nicht viel ist über die Gesamtgeschichte der Borderlands 3 bekannt; allerdings scheinen Einblicke in mehrere zurückkehrende Charaktere und eine Reihe neuer Bösewichte namens Calypso-Zwillinge einen viel größeren Konflikt als frühere Spiele zu erzeugen – wie aus der Vielfalt der neuen Planeten hervorgeht, die Sie diesmal besuchen werden.

Der erste Trailer zeigt ein paar bekannte Gesichter aus der Vergangenheit der Serie, aber ein Großteil des Fokus liegt auf einer Gruppe von vier neuen Charakteren im obigen Screenshot, die die Vault Hunters sind, die Sie kontrollieren können: Amara die Sirene, FL4K der Tiermeister, Moze der Schütze und Zane der Operative.

Die Borderlands-Spiele haben in der Regel eine Mischung aus traditionellen Shooter-RPG-Klassen-Archetypen wie Berserker, Hunter und Soldier, aber die Serie ist auch dafür bekannt, mehrere unerwartete Klassen zu verwenden, die eine Vielzahl interessanter Fähigkeiten und Fertigkeiten zusammenstellen. Diese Tradition scheint mit Amara fortzufahren, einer Sirene, die eine Fähigkeit zeigt, mit der sie mehrere ätherische Arme beschwört, möglicherweise in Anspielung auf einen eher nahestehenden Charakter.