Begrüßen Sie diese riesige Wolfsspinne in Sydney, die im Grunde nur ein achtbeiniger Welpe ist. 

0

Heute in Dingen, die ein großer fetter Nö sind: Ein Mann aus Sydney hat in seinem Hinterhof eine riesige Wolfsspinne gefunden und wieder einmal NOPE.

Der Mann ging zum Subreddit r / Sydney, um den Fund zu teilen, der buchstäblich wie die Größe eines verdammten Cavoodle aussieht.

Welche Spinne ist das? Fand es in meinem Hinterhof o.0 von R / Sydney

Reddit-Benutzer wiesen schnell darauf hin, dass 1 – die Spinne sieht aus wie Aragog von Harry Potter und 2 – dies gefickt wird.

Zum Glück sind Wolfsspinnen für Menschen nicht tödlich, aber sie sind auch nicht genau die Art von Tier, von der Sie einen Kuss wollen.

Sie werden bis zu 8 cm groß und kommen fast überall in Australien vor, normalerweise in Ihrem Garten (Beispiel: dieser Typ in Sydney).

Aber wenn Sie die Tatsache ignorieren, dass Wolfsspinnen giftig sind und Sie dringend einen Arzt aufsuchen müssen, wenn sie Sie beißen, ist dieser Typ irgendwie süß.

Ich meine, er sieht aus wie ein achtbeiniger, giftiger Welpe. * bork bork *

Wie ein Reddit-Benutzer es ausdrückte, sind nur die Beine ein großer Nö.

„Er sieht fast süß aus, als ob du nur auf seine Augen / sein Gesicht schaust. Aber sobald du sie schlaksigen Beinen siehst … schaudere. “

Ich weiß, ich weiß, Spinnen werden gefickt. Ich habe achtbeinige Freaks gesehen, ich habe Arachnophobie gesehen. Ich weiß! Aber ich denke wirklich, wir geben diesen gefickten kleinen Kerlen einen schlechten Ruf. Sie sind gerade hier draußen und versuchen, ihr Leben zu leben, und wir töten sie einfach, weil sie existieren. Es ist unhöflich.

Ehrlich gesagt ist dieser gruselige Junge nur eine lebende Halloween-Dekoration. Ich denke, er ist gerade vorbeigekommen, um “Boo” für die gruselige Saison zu sagen, und dieser Typ sollte ihm für seinen Service danken.

Wenn es nach mir ginge, würde ich diesem gruseligen kleinen Kerl eine Belohnung geben und ihn ein Zuhause in meinem Garten machen lassen.

Share.

Leave A Reply