Apple-Fans entdecken das verschwommene Bild des iPhone 12 Stunden vor dem Start auf der offiziellen Website. 

0

Nach Monaten der Vorfreude wird Apple heute Abend endlich seine iPhone 12-Serie vorstellen.

Der Technologieriese veranstaltet heute Abend um 18:00 Uhr MEZ eine Veranstaltung, bei der voraussichtlich vier neue iPhones auf den Markt kommen, die angeblich als iPhone 12 Mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max bezeichnet werden.

Doch nur wenige Stunden vor dem Start hat ein Fan mit Adleraugen auf der offiziellen iCloud-Website von Apple verschwommene Bilder des iPhone 12 entdeckt.

Der iCloud-Website wurden vier neue Symbole mit den Bezeichnungen iPhone13,1, iPhone13,2, iPhone13,3 und iPhone13,4 hinzugefügt.

Als Referenz wurde das iPhone 11 des letzten Jahres auf der iCloud-Website als “iPhone 12,1” gekennzeichnet.

Der Twitter-Nutzer @AppleSWUpdates sagte: „Haben Sie diese Bilder jemals in der iCloud oder auf der Apple ID-Website bemerkt?

“Apple hat 4 Bilder für das iPhone 13,1 13,2 13,3 und 13,4 hochgeladen. Nein … das iPhone verwendet diese Kennungen.”

Leider bleibt unklar, wie @AppleSWUpdates die Symbole gefunden hat, obwohl es wahrscheinlich ist, dass sie im Code der Apple-Website versteckt waren.

Zum Glück dauert es nicht lange, um herauszufinden, was Apple für uns auf Lager hat.

Die Veranstaltung „Hi, Speed“ beginnt heute Abend um 18:00 Uhr. Apple wird uns wahrscheinlich mit einer Vielzahl neuer Produkte verwöhnen.

Mirror Online wird die heutige Veranstaltung live übertragen. Checken Sie also um 18:00 Uhr ein, um die neuesten Apple-Nachrichten zu erhalten.

Share.

Comments are closed.