Press "Enter" to skip to content

Angelina Jolie stürzt den Kampfsportkurs für Kinder ab, um Marvels Rolle als Ewige zu trainieren

Als Angelina Jolie sich auf ihre Rolle in Marvels Eternals vorbereitete, gab sie bekannt, dass sie den Kampfsportunterricht ihrer Kinder abgebrochen hat, um trainiert zu werden.

Dies bringt die Filmvorbereitung auf eine völlig neue Ebene, Ange, und wir begrüßen Sie.

Um in den Hain ihres Charakters zu gelangen, hat die 44-jährige Thena – die Kinder Maddox, 18, Pax, 15, Zahara, 14, Shiloh, 13 und die 11-jährigen Zwillinge Knox und Vivienne – mit Der frühere Ehemann Brad Pitt hat den Unterricht ihrer jüngsten Kinder begleitet.

Kevin Feige schafft es mit Sicherheit, dieses Engagement zu umgehen.

"Mein Sohn Knox macht einige Waffenstunden und Viv macht Karate, also bin ich in alle Klassen gesprungen", sagte sie kürzlich zu OK! Zeitschrift.

Randnotiz – ihre 11-Jährige macht Waffenunterricht?

"Ich bin die Mutter, die immer wieder auftaucht. Es hat Spaß gemacht und zusammen ins Fitnessstudio zu gehen ist wirklich gut … "

Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit Ihrem Tot in den wöchentlichen Karate-Unterricht, um Hollywood-Star Angelina auftauchen zu lassen und mit High Kicks zu spielen. Wir sind alle dafür.

Sie setzte ihren Charakter fort, der den mächtigen Avengers folgt, die ihr Hauptepos mit Aprils Endgame abgeschlossen haben: "Im Moment muss ich für Thena so viel trainieren, weil sie so positiv und gesund ist.

"Ich habe oft das Gefühl, dass es nicht funktioniert, aber Sie müssen sich selbst anstrengen."

Angelina ist erfreut, der MCU beigetreten zu sein, da es so viel „Vielfalt“ gibt und sie es genießt, wieder in eine Action-Rolle zurückzukehren.

"Ich freue mich sehr, dem Marvel Cinematic-Universum beigetreten zu sein und Thena zu spielen." Ich mag die Vielfalt, die es gibt “, schwärmte sie.

"Thena ist sehr aggressiv und sie ist eine echte Kämpferin, daher war es gut für mich, wieder mit dem Waffentraining zu beginnen." Ich kämpfe viel. Ich mache gerne Action. "

Während das Spielen eines Superhelden die Macht stärkt, gibt Angelina zu, dass nichts mit den Reaktionen ihrer Kinder zu tun hat, um sie auf dem Boden zu halten.

Auf die Frage, ob die Rolle ihr das Gefühl gibt, gestärkt zu sein, sagte sie: "Das tut es, aber du ziehst das Outfit an und fühlst dich wirklich bereit.

"Dann siehst du deine Kinder und die Art, wie sie dich ansehen, wie" Was machst du? ". Und du wirst wieder auf die Erde gebracht, mit Kommentaren wie" Du bist so seltsame Mutter "."