Press "Enter" to skip to content

Amazon tritt gegen Roku mit neuen Fire TV Edition-Fernsehern an, die Dolby Vision unterstützen

Amazon bringt seine Fire TV Edition-Fernseher zurück und fügt eine neue Variante hinzu: Unterstützung für Dolby Vision für dynamisches HDR. Amazon kündigte die neuen 4K-Fernseher bei Dolby Soho an, einer Boutique, in der Dolby seine HDR-Technologie vorstellen kann. Die Unternehmen kündigten auch die Einführung eines Pop-ups an, in dem New Yorker Shows und Filme in voller Pracht von Dolby Vision erleben können.

Die neuen Fire TV Edition-Fernseher werden von Toshiba hergestellt und über Best Buy Stores und Amazon vertrieben. Bei der Veranstaltung zeigte das Unternehmen einen 50-Zoll-Fernseher von Toshiba Fire TV Edition. Ein 55-Zoll-Modell ist ab sofort erhältlich, die Modelle mit 50 und 43 Zoll werden jedoch ab dem 30. Juni erhältlich sein.

Amazon behauptet, dass abgesehen von der Hinzufügung von Dolby Vision HDR, um die wachsende Sammlung von Dolby Vision-Inhalten von Amazon Prime Video, Netflix und anderen zu demonstrieren, auch die Fire TV-Benutzeroberfläche verbessert und dynamischere Grafiken hinzugefügt wurden, während Sie durch Inhalte blättern.

Dies ist nicht das erste von Amazon mit Dolby Vision betriebene Fire TV-Gerät. Der Fire TV 4K-Stick unterstützt bereits Dolby Vision. Dieser jüngste Schritt scheint jedoch eine direkte Reaktion auf die zunehmende Verbreitung der von Roku betriebenen Fernsehgeräte zu sein, insbesondere der TCL-Modelle wie der 6er-Serie, die eine gewinnbringende Kombination der intuitiven Streaming-Oberfläche von Roku und (Sie haben es erraten) Dolby Vision bieten HDR-Unterstützung in Verbindung mit 4K Ultra HD-Auflösung für exzellente Bildqualität zu einem günstigen Preis.

Neben Dolby Vision HDR bieten die neuen Fernseher natürlich auch einen einfachen Zugang zu Alexa – etwas, was Roku-Fernseher nicht behaupten können. Sie können über die mitgelieferte Sprachfernbedienung auf den digitalen Assistenten zugreifen, um Apps zu starten, die Sprachsuche für Ihre Lieblingssendungen und -filme zu verwenden, Eingaben zu wechseln und sogar Smart-Home-Geräte mit Ihrer Stimme über den eifrigen Helfer von Amazon zu steuern.

Die Fernseher haben wahrscheinlich keinen Zugriff auf so viele Apps wie ihre Roku-Gegenstücke, aber Amazon wirbt für eine solide Sammlung integrierter Apps, einschließlich beliebter Optionen wie Netflix, Hulu, HBO, Showtime, Starz und natürlich Amazon Prime Video unter anderem.

Sie können das 55-Zoll-Modell heute bei Amazon kaufen oder bis zum Ende des Monats warten, um eine der kleineren Größen zu erwerben.