Zach Wilsons Mutter reagiert auf seine Bitte, ihr Instagram zu löschen

0

New York Jets Rookie-Quarterback Zach Wilson ist seit seinem Eintritt in die NFL ziemlich ruhig.Seine Mutter Lisa hingegen war in den letzten Monaten sehr freimütig.

Im Mai machte Lisa Schlagzeilen, weil sie auf Instagram privat ging, nachdem sie kontroverse Kommentare über eine Reise nach Disney World abgegeben hatte.Sie erhielt viel Kritik für ihre Äußerungen und wurde von mehreren NFL-Fans als Ablenkung bezeichnet.

Um seiner Mutter die Hitze zu nehmen, bat Zach Lisa, ihren Instagram-Account zu löschen.Am Donnerstag veröffentlichte sie ein langes Video, in dem sie ihre Diskussion mit ihrem Sohn detailliert beschreibt.

“Die Leute da draußen denken, dass ich meinen Sohn in Verlegenheit bringe”, sagte Wilson.„Hat er mich gebeten, meine sozialen Medien zu deaktivieren?Das hat er schon einmal und er sagt ‘Mama, wenn es um Geld geht, gebe ich dir Geld.’Ich sage ihm ‘Zach, ich brauche dein Geld nicht.’Er sagt: ‘Mama, du bringst mich nicht in Verlegenheit, aber ich kann es nicht ertragen, dass die Leute meine Mutter wie Scheiße behandeln.’“

Lisa erklärte dann, warum sie ihren Instagram-Account nicht löschen wird.Sie sagte, ihre Posts in den sozialen Medien hätten eine Vielzahl von Frauen dazu inspiriert, mutig zu sein.

„Wenn du die Nachrichten gesehen hast, die ich jeden Tag von Frauen erhalte, die wieder Sport treiben, Frauen, die zum ersten Mal kochenFrauen, die ihre Beziehung zu ihren Ehemännern ändern, Frauen, die mir sagen, dass der einzige Grund, warum sie aus dem Bett kommen, mein Instagram ist.Das einzige, was sie davon abhielt, eine Handvoll Pillen zu nehmen, war, dass etwas, was ich sagte, bei ihnen Anklang fand.Ich weigere mich, diese Leute im Stich zu lassen.Ich kann die Hitze vertragen.Mach mit.“

Es funktioniert nichtEs hört sich nicht so an, als würde Lisa ihren Instagram-Account in absehbarer Zeit loswerden.

Zach Wilson muss sich nur auf die Dinge konzentrieren, die er kontrollieren kann.In wenigen Wochen beginnt sein erstes Trainingslager mit den Jets.

Share.

Leave A Reply