Wie viele Punkte braucht Deutschland, um in die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2021 einzuziehen?

0

Wie viele Punkte braucht Deutschland, um in die Endrunde der Fußball-Europameisterschaft 2021 einzuziehen?

Reichen vier Punkte für den Einzug ins Achtelfinale in der Endabrechnung? Ist ein Sieg gegen Portugal notwendig? Das Turnier beginnt mit einer mathematischen Aufgabe.

Wie viele Punkte braucht Deutschland, um ins Achtelfinale einzuziehen?

Der FC Bayern wurde schon einmal entlassen, weil sich sein Trainer weigerte, die unumstößlichen Fakten der Mathematik zu akzeptieren. Ottmar Hitzfeld hatte vor einem Uefa-Cup-Spiel ausgerechnet, dass es für den Rest der Saison besser wäre, einige seiner Stammspieler in einem unbedeutenden Spiel zu schonen (schließlich galt der Wettbewerb dank Beckenbauer als Verliererpokal). Karl-Heinz Rummenigge sah das nach dem 1:1-Unentschieden gegen die Bolton Wanderers anders. “Fußball ist keine Mathematik”, erklärte der damalige Vorstandschef, der unter anderem für den Umgang mit den Millioneneinnahmen aus dem Fußballgeschäft zuständig war.

Hitzfeld, von Beruf Mathelehrer, konnte mit einer solchen Wissenschaftsverweigerung nichts anfangen und schloss eine Vertragsverlängerung über die Saison hinaus aus. Stattdessen verpflichteten die Bayern Jürgen Klinsmann. Eine Rechnung, die nicht so aufging wie geplant.

Vor dem Spiel gegen Portugal ist Rechnen angesagt.

Vor dem Spiel gegen die Portugiesen sollten die deutschen Spieler und Manager ihre Taschenrechner zu Rate ziehen. Denn die Gegner wissen, warum. Immerhin haben die Portugiesen bei der letzten Europameisterschaft mit nur drei Punkten das Achtelfinale erreicht. Als viertbestes der sechs Gruppendritten schafften sie es gerade noch in die K.o.-Runde – und feierten wenig später den EM-Titel.

Auch bei der diesjährigen Auflage des Turniers wird es der Uefa schwer fallen, die Teams zu trennen. Nach der Vorrunde wird das Feld lediglich von 24 auf 16 Mannschaften reduziert. Ein dritter Platz mit vier Punkten sollte reichen, um das Vorrundenaus abzuwenden – aber auch das ist nicht sicher. Wie sollten die Deutschen also reagieren, wenn es kurz vor Schluss unentschieden steht? Mit Gewalt auf das Siegtor zu gehen, könnte in einem schmerzhaften Konter enden.

Wollen sie überhaupt vor den Portugiesen ins Ziel kommen?

Das wirft die Frage auf, ob es überhaupt ratsam ist, die Portugiesen in der Tabelle hinter sich zu lassen. Als Gruppenzweiter würde im Achtelfinale der Sieger der Gruppe D warten. Das könnte zum Beispiel sein… Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie eine weitere News.

Share.

Leave A Reply