Watch: Deshaun Watson hat diese Woche mit zwei jungen NFL-Quarterbacks trainiert

0

Deshaun Watsons Status bleibt für die NFL-Saison 2021 völlig in der Luft, aber er bereitet sich vor.Diese Woche hat er mit anderen Kunden des Agenten David Mulugheta trainiert, darunter zwei sehr bemerkenswerte junge Quarterbacks: Justin Fields und Jordan Love.

Mulugheta hat ein Video zu seinen Instagram-Geschichten gepostet, das seine beeindruckende Liste von trainierenden Kunden zeigtzusammen.Unter anderem anwesend: Jalen Ramsey, Budda Baker, Casey Hayward, Kyle Pitts, Eric Ebron und eine riesige Clemson-Kohorte, darunter Tee Higgins, AJ Terrell, Isaiah Simmons und Christian Wilkins.

Natürlich alle Augensind in dieser Nebensaison auf Watson.Nachdem er eine Pattsituation mit den Houston Texans mit einer Handelsnachfrage außerhalb der Saison gestartet hat, ist er in ernsthafte rechtliche Gefahr geraten.Eine Gruppe von 22 Massagetherapeuten hat Watson verschiedenes sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen, darunter Vorwürfe sexueller Übergriffe durch einige der Frauen.Der laufende Fall könnte seine Saison sehr wohl zum Scheitern bringen und möglicherweise einen längerfristigen Einfluss auf seine Karriere haben.

Fans der Chicago Bears und Green Bay Packers haben möglicherweise gemischte Gefühle, wenn sie sehen, wie ihre jungen Signalrufer es verwechselnmit Watson, obwohl er auf Fußballebene vielleicht das beste Szenario für Typen wie Fields und Love ist.

Dieses Jahr ist auch für Mulughetas zwei junge Quarterbacks ein großes Jahr.Für Justin Fields, die erste Wahl der Bears, kann es sein, dass sie nicht sofort beginnt.Das Team hat fest daran gehalten, dass Andy Dalton der Starter sein wird, obwohl Fields in dieser Nebensaison angeblich großartig ausgesehen hat.Wir werden sehen, wie lange Dalton ihn aufhalten kann.

Love befindet sich mitten im größten Quarterback/Team-Konflikt der NFL, größer als Watsons jetzt, da die rechtlichen Probleme seine Handelsanfrage in den Hintergrund gedrängt haben.Während Aaron Rodgers weiterhin durchhält, könnte Love sich 2021 als QB1 der Packers wiederfinden. Er war letztes Jahr ein Dritter und hat in der Nebensaison bisher gemischte Kritiken erhalten, obwohl er öffentlich von Spielern und Teamkollegen gelobt wurde.

Abgesehen von einer überraschenden Einigung in diesem Sommer glauben viele, dass Deshaun Watson auf die Ausnahmeliste des Kommissars zusteuert.Der Rechtsstreit gegen ihn wird wahrscheinlich erst nach dem Ende der Saison 2021-22 abgeschlossen, daher ist es völlig unklar, wann wir ihn wieder im Zentrum sehen können.

[David Mulugheta]

Share.

Leave A Reply